Feuerwehrler hinter der Kamera

Jugendfeuerwehr Kreuzberg organisierte Fotowettbewerb

Kreuzberg. Eine schöne Idee hatten nun Patrick Praml, 1. Jugendwart der Freiwilligen Feuerwehr Kreuzberg, mit seinen beiden Kollegen Bernhard Freund und Fabian Seidl: Sie veranstalteten in der teilweise doch faden und bedrückenden Corona-Zeit einen Fotowettbewerb, um so die Jugendarbeit in der Wehr zu beleben. Zum Hintergrund der Jugendfeuerwehr-Aktion erklärt Praml: "Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen und der Tatsache, dass im Moment kein Übungsbetrieb bzw. die Möglichkeit zum Abhalten einer Jugendstunde besteht, haben wir drei uns Gedanken gemacht, wie wir es schaffen, dennoch eine interess...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.