Misereor-Aktion in unüblicher Art

Fastenprogramm in Ringelai soll bestmöglichst durchgeführt werden

Ringelai. Viel Vorbereitungszeit, Mühe und auch Gedanken des Missionskreis und der Gemeindemitglieder sind in die diesjährige Fastenaktion zum Misereor-Sonntag 2020 geflossen. Die Mitglieder des Missionskreises wollen die Aktion nun etwas anders als gewohnt zu einem guten Ergebnis führen. Die Fastenaktionen sollen den Gegebenheiten nicht ganz zum Opfer fallen. Daher werden die Gemeindemitglieder nun schriftlich über die Schaukästen informiert und auch um eine Spende für das Projekt des Missionskreises gebeten. Pfarrvikar Johannes Spitaler regte einen Spendenaufruf an die Gemeinde an, um das Ka...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.