Stadt, Land, Fluss in Lusenkicker-Edition

Fußballer der DJK Schönbrunn ändert Spieleklassiker und erhalten Post aus ganz Deutschland

Schönbrunn am Lusen. Das dürfte die Runde machen. Die Fußballer des Kreisklassisten DJK SG Schönbrunn haben am Montagabend ihre neueste Idee vorgestellt. Ein Spiel, bestens geeignet für Spieler wie Fans, um die Zeit der Fußball-Zwangspause aufgrund des Coronavirus (bis mindestens 19. April) zu überbrücken: Die Lusenkicker-Edition des Quizspiels "Stadt, Land, Fluss". Initiator ist Michael Haydn (30), 2. Vorstand und Spieler der Kreisklassen-Mannschaft des Vereins. Er stellte im Namen der DJK "eine nie dagewesene Sonderedition" zum Abruf ins Internet. Anstelle der Kategorien wie Beruf oder Name ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.