Ein König als neuer Dekan

Freyunger Stadtpfarrer Magnus König wurde gewählt – Neuer Prodekan ist Michael Nirschl

FRG. Zwölf Jahre lang war Kajetan Steinbeißer (62) Dekan in Freyung-Grafenau. Nun hat der Grafenauer Stadtpfarrer einen Nachfolger: Mit eindeutiger Mehrheit bestimmten die Mitarbeiter des Dekanats Freyungs Pfarrer Magnus König (56) zum Dekan. Zum Prodekan wurde Stadtpfarrer Michael Nirschl (Waldkirchen) ernannt. Im Rahmen des Dies im Pfarrheim Grafenau standen die Wahl eines Vertreters für den Priesterrat und die Wahl des Dekans im Mittelpunkt. Mit großer Mehrheit wurde Tobias Keilhofer als Vertreter des Priesterrates gewählt. Ebenso eindeutig war das Votum für Magnus König als Nachfolger für ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.