Fritz Raab will Bürgermeister bleiben

Amtsinhaber kandidiert erneut – ÜWG nominierte auch Gemeinderatskandidaten

Hinterschmiding. Bei der Nominierungsversammlung hat die Überparteiliche Wählergemeinschaft (ÜWG) Hinterschmiding den amtierenden Bürgermeister Fritz Raab erneut zum Bürgermeisterkandidaten für die Gemeinde Hinterschmiding nominiert. Die Kandidaten für den Gemeinderat stellten sich den Versammlungsteilnehmern vor. Die ÜWG Hinterschmiding hatte zur Nominierung von Bürgermeister- und Gemeinderatskandidaten für die Kommunalwahl am 15. März in das Gasthaus Krückl in Hinterschmiding eingeladen. Fast 70 Frauen und Männer waren vor Ort, auch der Landratskandidat der CWG/FW Max Pöschl, der sich den An...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.