Die Skisaison kann kommen

Infos bei Zweckverbandsversammlung: Start für 20. Dezember geplant – Wärmeraum renoviert

Mitterfirmiansreut/Freyung. Diese ungebetenen Gäste wird es im Skizentrum Mitterdorf ab sofort nicht mehr geben: Weil sich im Wärmeraum beim Kassenbereich in der Vergangenheit die ein oder andere Maus mit aufwärmen wollte, hat man Abhilfe geschaffen. Wie Geschäftsführer Bernhard Hain bei der Zweckverbandsversammlung des Wintersportverbandes Mitterdorf berichtete, wurde daher nicht nur der Boden erneuert, sondern gezwungenermaßen auch weitere Abdichtungsarbeiten erledigt und das Problem damit beseitigt. Damit kann die neue Skisaison 2019/20 eingeläutet werden. Ganz nach dem Geschmack von Kinder...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.