Üben nahe an der Realität

Atemschutztrupps aus FRG bei Leistungsbewerb in Osterhofen

FRG/Osterhofen. Die Feuerwehren aus Philippsreut, Röhrnbach, Rosenau, Saldenburg und Winkelbrunn beteiligten sich mit insgesamt sechs Trupps bei der jährlich stattfindenden Abnahme des niederbayerischen Atemschutzleistungsbewerbes in den Stufen Bronze und Silber. In Zweier-Trupps wurde das Erlernte an fünf aufgebauten Stationen geprüft: Mit dem korrekten Aufnehmen des Atemschutzgerätes sowie der Zusatzausrüstung wurde gestartet. Eine Personenrettung über ein Treppenhaus sowie ein Brandeinsatz stellten weitere Szenarien dar, die unter Zeitmessung bewältigt werden mussten. Auch die Kenntnisse üb...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.