Streetfood für Mitterdorf

Nach dem erfolgreichen Auftakt in Freyung: Streetfood-Festival findet am 2. und 3. März in Mitterfirmiansreut statt

Mitterfirmiansreut. Waffeln, Burger, Fleischspieße, Poffertjes, Falafel, Spezialitäten aus Tibet, Italien, Malaysia oder Venezuela – all das erwartet die Besucher im Skizentrum Mitterdorf am 2. und 3. März. In dem Ski-Ort wollen Bernhard Löfflmann und Mario Künzl, der selbst den Grill-Bill-Foodtruck betreibt, ein Streetfood-Festival veranstalten. Die Organisatoren sind auf den Geschmack gekommen: Streetfood-Festival im Bayerwald – das funktioniert. Die Premiere hatten sie im Oktober in Freyung gestartet – mit überraschendem Erfolg: "Rund 7500 Besucher kamen", so Löfflmann...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.