Weihe für die neue Petzikapelle in Solla

Großer Besucherandrang bei feierlicher Einweihungsandacht

Freyung/Solla. Die Familie Petzi hat die in die Jahre gekommene Kapelle vor ihrem Elternhaus in Solla erneuert. Stadtpfarrer Magnus König gestaltete nun die Einweihung feierlich als Maiandacht zu Ehren der Heiligen Maria. Kirchenpfleger Anton Petzi freute sich über den großen Zustrom an Besuchern, darunter Pater Godehard, Landrat Sebastian Gruber mit Lebensgefährtin Mia und Bürgermeister Dr. Olaf Heinrich in Begleitung zahlreicher Stadträte. Petzi dankte auch im Namen der gemeinsamen Schwester Christine Löffler seinem Bruder Robert Petzi zum gelungenen Neubau der Dorfkapelle Solla, die in gewi...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.