Freyung am 20.07.2017

FreyungIm Geben und Nehmen relativ ausgeglichen Hinterschmiding. Im Wirtschaftsbetrieb einer Kommune kommt es darauf an, dass es langfristig "rundum geht" Einzelne Jahre haben in der Regel keine große Aussagekraft, weshalb eine Haushaltssatzung im Grunde nur eine Momentaufnahme bleiben muss. In die vergangenen Jahre eingebettet und mit Blick auf die Zukunft kann jedoch beim Haushalt 2017 trotz...
FreyungAlles von A bis Z NamenstageNamenstage für den 20. Juli: Margaretha, Greta, Elias Vereine/VerbändeFREYUNG Ahnenforscher-Stammtisch: Vortrag mit dem Thema "Unsere Pfarreien - wie es früher einmal war. Ernstes und Kurioses aus dem 18. und 19. Jahrhundert!" Anschl. gemeinsames Forschen und allgemeine Aussprache. Interessenten sind willkommen...
Die Marktgemeinde ist gut aufgestellt und investiert FreyungDie Marktgemeinde ist gut aufgestellt und investiert Perlesreut. Der Haushalt 2017 inklusive des Finanzplans mit dem Investitionsprogramm für die kommenden Jahre und der Stellenplan für 2017 waren Thema im Marktgemeinderat. "Zum jetzigen Zeitpunkt sind wir recht gut aufgestellt und hätten die Möglichkeit zu größeren Tilgungen. Da aber Großinvestitionen wie das Familienbad anstehen...
Nach dem Abi erstmal was erleben FreyungNach dem Abi erstmal was erleben Waldkirchen. Nach Australien reisen und mit Work and Travel seine Brötchen verdienen, eine handwerkliche Ausbildung bis zum Meister, eine Karriere "dahoam" mit Dualem Studium oder ein freiwilliges Jahr in Indien oder dem Bayerischen Wald. Das alles sind Möglichkeiten für Abiturienten, die – zumindest direkt nach dem Abschluss – keine...
Künftig darf nicht mehr jeder Bus jeden mitnehmen FreyungKünftig darf nicht mehr jeder Bus jeden mitnehmen Hutthurm/FRG. Mit einem unverständlichen Kopfschütteln reagierten die Markträte auf Neuerungen im ÖPNV, die ab 1. September in Kraft treten. Vertreter des Landratsamtes Passau, der Regionalbus Ostbayern GmbH (RBO) und Fürst Reisen hatten in der letzten Sitzung über die Sachlage informiert. Laut Manfred Süß vom ÖPNV-Referat laufen in diesem Jahr...
FreyungEinhelliges Votum für das Bildungswerk Freyung. Dass man das Bildungswerk der Stadt Freyung braucht, wurde jetzt bei einer Sitzung des Kuratoriums einhellig bekräftigt. Kuratoriumsvorsitzender und Bürgermeister Dr. Olaf Heinrich hieß dabei auch eine ganze Reihe neuer Mitglieder willkommen: Paul Brunner für die Kolpingfamilie, Andreas Lenz für die Klinik Bavaria...
FW: Muthmann bleibt an der Spitze FreyungFW: Muthmann bleibt an der Spitze FRG. Alexander Muthmann bleibt erster Vorsitzender des Kreisverbands der Freien Wähler in Freyung-Grafenau. Bei der Mitgliederversammlung, die in diesem Jahr im Rahmen des FW-Sommerfestes am Prombachsee bei Perlesreut stattfand, sprachen ihm alle anwesenden Mitglieder das Vertrauen aus. Erster stellvertretender Vorsitzender bleibt Martin Behringer...
Alexander Eiler zum vierten Mal Bürgerkönig FreyungAlexander Eiler zum vierten Mal Bürgerkönig Freyung. Als Spezialist in Sachen Bürgerkönig erwies sich einmal mehr beim 42. Bürger- und Gästeschießen mit Bürgerkönigsschießen der Freyunger Feuerschützen Alexander Eiler. So gelang es dem Schönbrunner heuer schon zum vierten Mal, sich mit seinem 11,0 Teiler den Titel zu sichern. Die Königsscheibe wurde von Bürgermeister Dr...
FreyungErfolgreich bei verlegtem Preisflug Freyung. Der 11. Preisflug für die Brieftauben der RV Freyung sollte eigentlich ab Bouillon in Belgien über 625 km durchgeführt werden, musste aber witterungsbedingt auf Bad Kreuznach über 428 km zurückverlegt werden. Dabei wurden von 32 Züchtern noch 566 Tauben eingesetzt. Die Siegertaube stammt wie schon am Sonntag zuvor vom Schlag Fritz...
Ausgezeichnete "Tanzfreu(n)de" FreyungAusgezeichnete "Tanzfreu(n)de" Freyung. Wie begeistert sie von Tanz und Rhythmik waren, das zeigte sich vor ziemlich genau einem Jahr: Damals liefen gerade die Proben zum Musik-Highlight "The Armed Man", bei dem die Schüler von der Caritasschule St. Elisabeth dann im Juli 2016 vor 1000 Konzertbesuchern in der Pfarrkirche Hinterschmiding auf der Bühnen stehen sollten...
FreyungVolksfest: Lang Bräu bleibt auch im nächsten Jahr der Festwirt Freyung. Das Freyunger Volksfest war in diesem Jahr ein voller Erfolg – das war bereits am Ende des Festes klar und wurde nun auch nochmal in der Festausschuss-Sitzung so bestätigt. Mit den Besucherzahlen war man äußerst zufrieden, sowohl beim Seniorennachmittag, beim Kindertag als auch beim Festzug waren deutlich mehr Teilnehmer als im...
Kliniken ehren langjährige Mitarbeiter FreyungKliniken ehren langjährige Mitarbeiter FRG. Im Rahmen eines gemeinsamen Frühstücks im Landhotel Koller in Ringelai wurden Mitarbeiter aus allen drei Standorten der Kliniken Am Goldenen Steig für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Diese Feierlichkeit findet halbjährlich statt und soll den Mitarbeitern, die den Kliniken bereits seit 20 Jahren oder mehr treu zu Diensten stehen...
Namen und Notizen FreyungNamen und Notizen Historischer Verein bei den Graineter SäumernFreyung. Eine beachtliche Abordnung von Marktwächtern, Schweden und der Gruppe Mortiferr war mit 1. Vorstand Werner Haug und Hauptmann Josef Peterhansl auch beim Säumerfest in Grainet vertreten (PNP berichtete). Bei herrlichem Sonnenschein genoss man die musikalischen Einlagen...
FreyungGeld für die Digitalisierung: Jetzt Antrag stellen FRG. Die bayerische Staatsregierung öffnet auf Antrag der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag das Förderprogramm "Digitalbonus.Bayern" zum 1. August dieses Jahres wieder. "Damit wird eines der erfolgreichsten Förderprogramme Bayerns fortgesetzt. Das ist eine hervorragende Nachricht für unsere Handwerksbetriebe und mittelständischen Unternehmen"...
Freyung30 000 Euro für mehr Lebensqualität Philippsreut. Die Gemeinde Philippsreut kann auf Fördermittel in Höhe von 30000 Euro aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm bauen. Damit sollen vorbereitende Untersuchungen gefördert werden, die die Grundlage für weiterführende Projekte in den kommenden Jahren in einem der Städtebauförderprogramme legen...
Wie Industrie 4.0 funktioniert FreyungWie Industrie 4.0 funktioniert Passau. Eine quadratisch angeordnete Produktionsstraße, die auf Knopfdruck Pillendosen herstellt, und ein Roboter, der sich mit seinem Arm selbst zeichnen kann – da staunten die 20 Verbandsräte des Berufsschulverbands von Stadt und Landkreis Passau nicht schlecht, als sie den neuen Fachraum für Automatisierungstechnik an der Berufsschule 2...
FreyungNach Suizid: Treffen für Hinterbliebene Salzweg. "Wenn ein Mensch freiwillig aus dem Leben gegangen ist – Gesprächskreis mit seelsorglicher Begleitung" – unter diesem Titel möchte die Kirche Angehörige, Hinterbliebene und Freunde nach einem Suizid nicht alleine lassen. Die Trauer nicht alleine bewältigen müssen, den Schmerz zulassen dürfen...
FreyungWas im Museum geboten ist Finsterau. Ein Museum zu erleben ist schöner als es nur zu besichtigen. Deshalb lädt der Förderverein des Freilichtmuseums Finsterau e.V. ein zum Tag des lebendigen Museums. Am kommenden Sonntag, 23. Juli, wird ab 11 Uhr auf dem Museumsgelände, in den Höfen und Gebäuden unter diesem Motto gearbeitet, gefeiert und musiziert...
FreyungBetreuungsassistent werden Passau. Von Donnerstag, 10., bis Donnerstag, 24. August, bieten die Malteser in der Diözesangeschäftsstelle in Passau-Hacklberg einen Lehrgang zum/zur Betreuungsassistenten/in an. Das Teilzeit-Orientierungspraktikum erfolgt im Vorfeld von 27. Juli bis 9. August in einer stationären oder teilstationären Einrichtung...
FreyungHundewelpen in der Obstkiste Ruhstorf. Zwei Hundewelpen ohne Papiere und ohne Impfung, die in einer Obstkiste transportiert wurden, sind bei einer Grenzkontrolle entdeckt worden. Die Beamten hatten am Parkplatz Rottal Ost einen rumänischen Kleintransporter angehalten. Bei der Kontrolle wurden im Fahrzeug zwei etwa zehn Wochen alte Hundewelpen gefunden...
Geistliche Chormusik mit ProvoCantus FreyungGeistliche Chormusik mit ProvoCantus Thurmansbang. Der Konzertchor ProvoCantus unter der Leitung von Ansver Sobtzick lädt am kommenden Sonntag, den 23. Juli, um 18 Uhr zu einem Konzert mit geistlicher Chormusik in die Pfarrkirche ein. Das Motto ist "Motetten und Psalmen". Der Schwerpunkt liegt auf romantischer Chormusik, unter anderem mit Werken von Anton Bruckner und Felix...
FreyungDen Borkenkäfer bekämpfen Tittling. Die Waldbauernvereinigung Passau lädt mit Wolfgang Mantel vom AELF Passau-Rotthalmünster Waldbesitzer und Interessierte zu einer Infoveranstaltung im Wald zum Thema "Borkenkäferbefall" ein. Bei der Veranstaltung wird gezeigt, wie frischer Befall erkannt werden kann, überdies werden Gegenmaßnahmen aufgezeigt...
FreyungNOTDIENSTE/BEREITSCHAFT NOTRUF/RETTUNGSDIENST: 112 (FFW, Rettungsdienst, Notarzt) ÄRZTLICHE BEREITSCHAFT: 116117 oder 01805/191212 (Allgemeinarzt) APOTHEKEN: Donnerstag: Grafenau. Obere Apotheke, Schwarzmaierstraße 2, 08552/760 Waldkirchen. Marien-Apotheke, Marktplatz 20, 08581/8617 Perlesreut. Markt-Apotheke, Marktplatz 8, 08555/315
Ein Erschöpfungsbericht FreyungEin Erschöpfungsbericht Freyung. Hat sich Gott am sechsten Tag einen großen Scherz erlaubt, als er die Manschheit in ein ansonsten perfektes Werk setzte? Da fragt Sigi Zimmerschied in "Der siebte Tag – ein Erschöpfungsbericht" nach und entdeckt den tragischen Witz dahinter als Lösung eines göttlichen Fehlversuchs. Kabarettist Zimmerschied kommt mit dem neuen...
FreyungSanierungsarbeiten: Kreisstraße heute gesperrt Freyung-Grafenau. Aufgrund von Unterspülungen eines Querdurchlasses zwischen Schneidermühle und Oberanschiessing wird die Kreisstraße FRG 7 wegen Sanierungsarbeiten am heutigen Donnerstag, 20. Juli, ganztägig für den Verkehr gesperrt. Das teilte gestern das Landratsamt mit. Die Arbeiten dauern demnach voraussichtlich einen Tag...
FreyungMit 143 km/h über die B85 gerast Ruderting. Die Polizei hat mit einem Laserhandmessgerät am Sonntag zwischen 9.15 und 11.15 Uhr auf der B85 auf Höhe Ruderting eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt – in zwei Stunden waren fünf Fahrzeuge zu schnell. Die zwei Schnellsten fuhren nach Polizeiangaben dabei 141 und 143 Stundenkilometer...
FreyungNACHGEZÄHLT 627 zahlende Fahrgäste gab es in diesem Jahr beim Freyunger Volksfestbus – deutlich mehr als 2016 (483 Fahrgäste) und 2015 (456). Mehr vom Festfazit lesen Sie auf Seite 31. − Quelle: Festausschuss