Freyung am 06.12.2019

FreyungAlles von A bis Z NamenstageNamenstage für den 6. Dezember: Denise, Henrike, Nikolaus Vereine/VerbändeFREYUNG Feuerwehr Freyung: Info-Treff. Heute, 19 Uhr, Feuerwehrgerätehaus. i08551/7000Georgs-Pfadfinder (DPSG): Pfadis 8. - 10. Klasse. Heute, 18.30 Uhr, Pfarrheim. i08551/916767Karate Club Bayerwald: 15.15 Uhr Mini-Tiger (ab 3 Jahren); 16 Uhr Little -Tiger (ab 5...
Der DJK-Sportverband wird 100 Jahre alt FreyungDer DJK-Sportverband wird 100 Jahre alt Passau/FRG. Art und Umfang der Beteiligung an den Festlichkeiten zum 100. Geburtstag des kirchlichen Sportverbands Deutsche Jugendkraft, kurz DJK genannt, waren unter anderem Gegenstand der Klausur, zu der sich die Diözesanführung in den Witikohof in Bischofsreut zurückgezogen hatte. Einmal pro Jahr nutzt man die Gelegenheit...
Steigen Sie ein! FreyungSteigen Sie ein! FRG. Beeindruckend; wie aus einer früheren Epoche entnommen: Am 3. Oktober 2000, also vor fast 20 Jahren, hatte die heutige Strecke der Ilztalbahn einen ganz besonderen Besuch auf den Gleisen: Eine pechschwarze Tenderlok dampfte auf ihrem Weg von Passau über Waldkirchen nach Freyung. Mit im Zug – und mit Videokameras neben den Gleisen...
Der Freibad-Kiosk rechnet sich FreyungDer Freibad-Kiosk rechnet sich Freyung. 10488 Besucher im Freyunger Freibad in der Badesaison 2019. Das waren zwar gut 1300 weniger als im Vorjahr, aber ähnlich viele wie 2017. Die Bilanz, die der städtische Tourismuschef Christian Kilger nun im Tourismusausschuss des Stadtrates präsentierte, war nicht überwältigend, zeigte aber doch...
Unten Nebel, oben Sonne FreyungUnten Nebel, oben Sonne FRG. Die diesjährigen Novembertage waren ähnlich "warm" wie 2018: Die Durchschnittstemperatur pendelt sich in den letzten beiden Jahren bei etwa acht Grad Celsius ein. Die Nächte 2019 waren allerdings um zwei Grad wärmer, sie erreichten einen Mittelwert von 2,5 Grad. Auffallend waren in den höheren Lagen des Bayerischen Waldes viele milde Tage...
FreyungAUS DEM GEMEINDERAT HOHENAU Ein großes Thema war in der jüngsten Gemeinderatssitzung im Rathaus von Hohenau das geplante Projekt des Naturparks Bayerischer Wald im Bayerischen Wald einen sogenannten "Sternenpark" errichten zu wollen. Hierbei geht es darum, der zunehmenden Lichtverschmutzung bei Nacht entgegenzuwirken. Dr. Julia Freund vom Naturpark Bayerischer Wald berichtete...
Jede Menge Baumaßnahmen FreyungJede Menge Baumaßnahmen Perlesreut. Rund 70 interessierte Gemeindebürger waren es, die sich von Bürgermeister Gerhard Poschinger bei der diesjährigen Bürgerversammlung in der Perlesreuter Bauhütte Infos holten. Es ging vor allem um die zahlreichen Baumaßnahmen, die derzeit in der Marktgemeinde laufen bzw. geplant sind. Poschinger begrüßte auch Vizebürgermeister Georg...
Zum 100. Todestag des "Waldschmidt" FreyungZum 100. Todestag des "Waldschmidt" Freyung. Er war Hofrat, Volksschriftsteller und zu seiner Zeit ein bedeutender, aber heute fast vergessener Literat des Bayerischen Waldes: Maximilian Schmidt, genannt der "Waldschmidt", geboren am 25. Februar 1832 in Eschlkam, verstorben am 8. Dezember 1919 in München. Das Leben und Werk dieses für Freyung bedeutenden Mannes würdigt der ehemalige...
Er pflegt die Volksmusik FreyungEr pflegt die Volksmusik FRG. "Mit dem Robert haben wir den Besten erwischt, den wir haben können." Diese lobenden Worte von Kreisrat Max Pöschl in der Kreistagssitzung gingen in Richtung Robert Maier: Der 47-Jährige aus Grafenau ist der neue Kreisvolksmusikpfleger. In der jüngsten Kreistagssitzung stellte er sich dem Gremium vor...
Besinnliches zum Schluss FreyungBesinnliches zum Schluss FRG. Es war die letzte Kreistagssitzung in diesem Jahr – und da hat es mittlerweile Tradition, dass es zum Ende hin besinnlich wird, dass der Sprecher einer Fraktion Rückschau hält und das kreispolitische Jahr so beschließt. In diesem Jahr war Mario Dumps (JWU) an der Reihe. 2019 sei "ein erfolgreiches Jahr" gewesen...
Fit werden für die Schule der Zukunft FreyungFit werden für die Schule der Zukunft Freyung. "Digitalisierung" und "Schule der Zukunft" waren die zentralen Themen für den Arbeitskreis Schule Bildung und Sport anlässlich der Arbeitssitzung zur Woche der Bildung. 2. AKS-Stellvertreter Lothar Dumm betonte, zur Umsetzung der Digitalisierung benötigten die Schulen hauptamtliche Systembetreuer...
Celine Heimpold ist die beste Vorleserin FreyungCeline Heimpold ist die beste Vorleserin Freyung. Die beste Vorleserin an der Mittelschule Freyung ist Celine Heimpold. Beim Wettbewerb hat sie sich gegen ihre Mitbewerber durchgesetzt und wird nun die Mittelschule beim Kreisentscheid vertreten. Schulleiterin Cornelia Miggisch wies beim Wettbewerb auf die Bedeutung des aktiven Lesens hin. In der Jury saßen Leute vom Fach: die Mitinhaberin...
Freyung FreyungFreyung Von Margit Poxleitner Perlesreut. Der Perlesreuter Christkindlmarkt öffnet mittlerweile seit drei Jahrzehnten seine Pforten für Jung und Alt und lockt am zweiten Adventswochenende Freunde von vorweihnachtlichem Zauber auf den Platz zwischen Pfarrkirche und Pfarrhof. Jahr für Jahr geben sich die Vereine aus Perlesreut und den umliegenden Dörfern...
FreyungEinstimmen auf Weihnachten Hinterschmiding/Sonndorf. Der Kapellenerhaltungsverein Sonndorf e.V. hatte zum Adventssingen in die Kapelle eingeladen. Sabine Jungwirth und Andrea Gibis, die Stehaufmusi Grafenau, die Frauenberger Sänger, die Donautaler Saitenmusi, der Ranzinger Dreigsang und "Die Lenzerischen" verzauberten die Besucher und stimmten zusammen mit der Sprecherin...
FreyungNotdienste NOTRUF/RETTUNGSDIENST: 112 (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt) ÄRZTLICHE BEREITSCHAFT: 116 117 (Allgemeinarzt) APOTHEKEN: Freitag: Waldkirchen. Neue Apotheke, Bahnhofstraße 8, 08581/910101 Eging am See. Ludwigs-Apotheke, Unterer Markt 21, 08544/96060 Schönberg. Wald-Apotheke, Marktplatz 29, 08554/892 AUGENÄRZTE: Vermittlungszentrale...
Reservist werden FreyungReservist werden Aldersbach. "ASSA" – das ist die Abkürzung für "allgemeine streitkräftegemeinsame soldatische Ausbildung". Sie bietet Frauen und Männer, die bisher keine oder nur geringe Berührungspunkte mit der Bundeswehr hatten, sich in wenigen Wochen zum Reservisten ausbilden zu lassen. Über dieses neue Konzept informierte der Regionalstab Territoriale...
Volles Haus beim Singen und Musizieren FreyungVolles Haus beim Singen und Musizieren Mauth. Zum Singen und Musizieren fanden zahlreiche Musikanten und Zuhörer den Weg in die Pfarrkirche Mauth St. Leopold. Das Adventssingen wird bereits seit über 20 Jahren in der Pfarrkirche Mauth abgehalten. Die Zuhörer in der voll besetzten Pfarrkirche St. Leopold konnten sich auch heuer wieder über ein umfangreiches Programm freuen...
Mehr Übersicht an der Haltestelle FreyungMehr Übersicht an der Haltestelle Freyung. Seit fast zwei Jahren besteht der umgebaute und verschönerte Busbahnhof in Freyung in seiner neuen Form – jetzt gab es wieder ein paar Neuerungen für mehr Übersichtlichkeit. Der Busbahnhof wurde damals der Infrastruktur angepasst. Die Bordsteine wurden barrierefrei und behindertengerecht umgebaut...
5,2 Millionen Euro Verlust Freyung5,2 Millionen Euro Verlust Freyung. Mit eher wenig erfreulichen Zahlen musste Kliniken-Geschäftsführer Marcus Plaschke in der jüngsten Kreistagssitzung aufwarten. Dort wurde das Jahresergebnis 2018 vorgestellt. Und da schließen die FRG-Kliniken mit einem Verlust in Höhe von knapp 5,2 Millionen Euro (im Vorjahr waren es rund 4,7 Millionen Euro)...
Malteser haben neuen Vize FreyungMalteser haben neuen Vize Passau/Eichendorf. Die letzte Sitzung der Diözesanvorstandschaft der Malteser in diesem Jahr war zugleich auch die letzte von Georg Adam Freiherr von Aretin, bei der er als Diözesanleiter den Vorsitz innehatte. Er überreichte bei der Gelegenheit an Max-Georg Graf von Arco auf Valley die Berufungsurkunde zum stellvertretenden Diözesanleiter...
So wird die Zeitung gemacht FreyungSo wird die Zeitung gemacht Freyung. Wer macht die Zeitung? Wie lange dauert der Arbeitstag eines Redakteurs? Seit wann gibt es überhaupt Zeitungen? Passieren in der Berichterstattung auch mal Fehler? Und warum sind eigentlich Löcher am unteren Ende der Zeitung? An Fragen mangelte es den Siebt- und Achtklässlern der Mittelschule Freyung nicht...
Weihnachten auch auf der Homepage FreyungWeihnachten auch auf der Homepage FRG. Als Baumspender für den Münchner Christkindlmarkt darf sich der Landkreis FRG noch bis 23. Dezember mit einem Stand im Innenhof des Rathauses präsentieren. Um dieses Thema auch zuhause aufzugreifen, zeigen sich die Internetseiten des Landkreises im weihnachtlichen Design. Das Landkreislogo und der sogenannte "Claim" auf www.freyunggrafenau...
Von Techno bis zum Landler FreyungVon Techno bis zum Landler Passau. Mit ihrem neuen Album "Scheene Wienerin" holt die Band Monobo Son aus zum nächsten Wurf. Am kommenden Samstag, 7. Dezember, 19 Uhr, gastieren sie im Jugendzentrum Zeughaus. Bunt und energiegeladen geht es zu bei der von La BrassBanda-Posaunist Manuel Winbeck gegründeten Band. Fest in Bayern verwurzelt...
FreyungGegen Gartenzaun gefahren und geflüchtet Freyung. Gegen einen Gartenzaun in der Böhmerwaldstraße in Freyung ist in der Nacht von Sonntag auf Montag, 1. bzw. 2. Dezember, ein unbekannter Pkw-Fahrer beim Rangieren mit seinem Fahrzeug. Wie die Freyunger Polizeibeamten gestern mitteilten, kümmerte sich der Verursacher nicht um den angerichteten Schaden. Das ca...
Exil-FRGler treffen sich in München FreyungExil-FRGler treffen sich in München FRG. Die FRG-Fichte für den Münchner Christkindlmarkt zieht nun auch Kreise bis zur Homepage des Landkreises Freyung-Grafenau, welche sich in weihnachtlichem Design präsentiert (siehe Bericht auf Seite 19). Darüber hinaus sind anlässlich der Baumspende und des FRG-Stands in der Landeshauptstadt aber auch weitere gezielte Werbeaktionen von...
FreyungDas Christkindl wird a‘gsunga Perlesreut. Traditionell bildet das "Christkindl a’singa", organisiert von den Perlesreuter Sängern den Abschluss des Perlesreuter Christkindlmarktes. Es bietet Gelegenheit, um der Hektik der "staaden Zeit" zu entfliehen und für eine gute Stunde zur Ruhe zu kommen. Pfarrangehörige und die ganze Bevölkerung sind am Sonntag, 8. Dezember, um 15...
Der Bayerwald in Bildern FreyungDer Bayerwald in Bildern Freyung. Ein Exemplar seines Bildkalenders "Impressionen Bayerischer Wald" für das Jahr 2020 überreichte Georg Knaus (re.) kürzlich an Landrat Sebastian Gruber. Gruber zeigte sich von den zwölf ausgewählten Kalendermotiven sehr angetan. Sie zeigten, "wie wunderschön es bei uns ist". Den Kalender gibt es u.a...
FreyungAdventskalender: Die Gewinnnummern Grafenau. Die Glücksnummern des Mehrgenerationenhaus-Adventskalenders stehen fest. Diese Nummern haben für den 6. Dezember gewonnen, die Gutscheine (im Wert von 100 Euro) liegen im Mehrgenerationenhaus bereit: Los-Nummer 601 (Bucher Bräu); Los-Nummer 1635 (MG Haustechnik); Los-Nummer 616 (Metzgerei Mayer). − pnp
FreyungBausachen als Themen Perlesreut. Am Donnerstag, 12. Dezember, kommt der Marktgemeinderat um 19 Uhr zu einer Sitzung im Rathaus zusammen. Die Tagesordnung der Jahresschlusssitzung ist kurz, es geht unter anderem um einen Aufstellungsbeschluss zur Ergänzungssatzung "Perlesreut Am Bandlberg" sowie Bauanträge und Informationen des Bürgermeisters. − pnp
FreyungRückblick im Gemeinderat Fürsteneck. Der Gemeinderat Fürsteneck tagt am Mittwoch, 11. Dezember, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Fürsteneck. Das Gremium diskutiert unter anderem über einen Antrag auf Bau-Vorbescheid sowie Bauanträge. Zudem berichtet Bürgermeister Heinz Binder über das abgelaufene Jahr. − pnp
FreyungNACHGEZÄHLT 16 Grad hatte es am 17. November in Grainet-Hobelsberg – es war der wärmste November-Tag im Bayerwald (Bericht rechts).