Näher an den Bürger heranrücken

Rathaus-Eingangsbereich wird neu gestaltet – Kosten von gut 300 000 Euro sorgen für Verwunderung

Freilassing. Seit nunmehr 40 Jahren ist das heutige Rathaus die Heimat der Freilassinger Verwaltung. Höchste Zeit für die ein oder andere Modernisierungsmaßnahme – findet zumindest die Stadt selbst und hat daher bereits im vergangenen Jahr dem Rathaussaal und der dazugehörigen Küche ein frischeres Antlitz verpasst (wir berichteten). Als nächstes ist nun der Eingangsbereich samt Information an der Reihe, der offener und bürgerfreundlicher gestaltet werden soll. Offene Türen – um im Bild zu bleiben – rannte die Verwaltung damit bei den Räten des Haupt-, Finanz- und Kulturaus...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.