Gemeinde verlangt keinen Ausbau

Brückenbauwerke bei Gausburg, Obersurheim und Haberland sollen im Bestand belassen werden

Saaldorf-Surheim. Vom Ausbau der Bahnstrecke München-Mühldorf-Freilassing (ABS 38) sind im Gemeindebereich insgesamt sieben Brückenbauwerke betroffen. Um viel Geld kann es dabei gehen, wenn Brücken nicht im Bestand erneuert werden, sondern die Gemeinde eigene Wünsche vorträgt. Mit diesem sogenannten "Verlangen" nach Paragraf 12 des Eisenbahnkreuzungsgesetzes (EBKrG) hatte sich der Gemeinderat in seiner aktuellen Sitzung zu beschäftigen. In seinem Sachvortrag erläuterte Bürgermeister Andreas Buchwinkler die Gesamtsituation. Bereits in seiner Sitzung vom 12. November 2020 hatte der Gemeinderat b...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.