Radler machen auf ihre Belange aufmerksam

Wortmeldungen bei Bürgerversammlung drehen sich überwiegend um den Verkehr

Freilassing. Die Frage, wie Freilassing radfreundlicher werden kann, war gefühlt eines der dominantesten Themen des vergangenen Jahres im Stadtrat. Und auch in der Bürgerversammlung unterstrichen Wortmeldungen zum Thema die Bedeutung der Investitionen. So wollte Nicole Kraus wissen, wann die angekündigte Radbrücke von Freilassing nach Salzburg endlich kommt. "Bald", so die Antwort von Bürgermeister Markus Hiebl. Derzeit liefen die Abstimmungsgespräche mit den österreichischen Nachbarn. Der nächste Termin dazu sei Anfang November. Er sei guter Dinge, dass dann weitere Fragen geklärt werden könn...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.