LeserbriefE

Unfähig oder unverantwortlich? Zum Bericht "Hohe BGL-Zahlen: Wird zu viel getestet?" vom 20. Februar: "Wie wir alle wissen, entscheidet die Höhe des Inzidenzwertes darüber, ob Schulen, Kitas, Geschäfte, Gastronomie, Hotels und viele andere Branchen geöffnet werden oder geschlossen bleiben. An diesem einen Wert wird das gesamte gesellschaftliche Leben seit vielen Monaten festgemacht. Da geht man als gutgläubiger Bürger davon aus, dass die Basis auf der diese Zahlen erhoben werden, wohlüberlegt und bundesweit einheitlich ist. Wie in dem Artikel zu lesen war, ist das aber nicht der Fall. Wie ist ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.