Schnee-Chaos auf B20

Hammerau. Für teils lange Wartezeiten hat das Schneetreiben am Montagabend auf der B20 gesorgt. Unter anderem am Hammerauer Berg war die Fahrbahn so vereist, dass Lkw an der Steigung hängen blieben. Auch Räumfahrzeuge kamen deshalb im Feierabendverkehr nicht mehr durch. Wartezeiten von mehr als einer Stunde und mehr waren die Folge. Die Feuerwehr Ainring unterstützte die Polizei und den Räumdienst, den Verkehr am Hammerauer Berg wieder zum laufen zu bringen. Ebenso wurde ein Umleitung eingerichtet. Im Einsatz war der Einsatzleitwagen, ein Löschfahrzeug sowie das Mannschaftsfahrzeug mit 20 Eins...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.