"Schmerzlich schwindende Lebensqualität"

Pro Freilassing nominiert Stadtratskandidaten – Deutliche Kritik an der aktuellen Lage in der Grenzstadt

Freilassing. Mangels geeigneter Räumlichkeiten in Freilassing, begrüßte der Vorsitzende von Pro Freilassing, Bernhard Schmähl, die fast vollzählig erschienenen Listenkandidaten im Gasthaus Lederer in Surheim. Besonders freue ihn, dass Bürgermeisterkandidat Markus Hiebl gekommen sei und sich bereit erklärte, die Wahlleitung zu übernehmen, heißt es in der Pressemitteilung. 50 Prozent Frauen – die jüngste ist 18 Jahre altSchmähl drückte seine große Freude darüber aus, dass die Liste auf jedem zweiten Platz mit einer Frau belegt sei und somit ohne besondere Anstrengung oder "Frauenquote" ei...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.