Pro Freilassing regt Wohnmobil-Parkplatz an

Bei einer öffentlichen Ortsversammlung zahlreiche aktuelle Themen diskutiert

Freilassing. Eine öffentliche Ortsversammlung führte die parteiunabhängige Wählergruppe "Pro Freilassing" im Restaurant Oedhof durch. Dabei berichteten Susanne Fruth und Michaela Ulrich über ihre Idee, in Freilassing einen Wohnmobil-Parkplatz zu errichten. Wie aus dem Pressebericht von Pro Freilassing hervorgeht, hatten sie diese Idee schon über Jahre vorbereitet und konnten mit ihrem Konzept den Eigentümer des am Lobmayr-Parkplatz angrenzenden Grundstücks zum Verkauf bewegen. Nachdem alles durchgeplant und kalkuliert war, glaubten sie, da Stadtrat und Bürgermeister das Projekt befürworteten, ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.