Freilassing am 16.10.2019

Die Schotterfläche bleibt wie sie ist FreilassingDie Schotterfläche bleibt wie sie ist Freilassing. Sie war der Aufreger des Sommers: Die quasi über Nacht in Eigenregie des Bauhofs entstandene Schotterfläche am südlichen Ende der Hauptstraße. In zahlreichen Leserbriefen hatten Bürger darüber ihren Unmut bekundet und über einen Antrag der Fraktion Grüne/Bürgerliste fand die Angelegenheit schließlich am Montagabend wieder den Weg in...
Der Weg von der Weide in die Kuh bis ins Glas FreilassingDer Weg von der Weide in die Kuh bis ins Glas Saaldorf/Berg. Käsemachen ist kinderleicht. Und woher kommt überhaupt die Milch? Wie wird die Kuh gemolken und wie leben die beiden Ferkel Maxi und Michaela? Um all diese spannenden und aufregenden Dinge drehte sich ein Projekttag der Klasse 2 b der Schule Saaldorf am Donnerstagvormittag auf dem Erlebnisbauernhof der Familie Huber in Berg...
Klärwerk in Bayerisch Gmain als Vorbild? FreilassingKlärwerk in Bayerisch Gmain als Vorbild? Saaldorf-Surheim/Bayerisch Gmain. Als "eine der langfristigsten, schwierigsten und kostenintensivsten Entscheidungen für den Gemeinderat" bezeichnet Bürgermeister Bernhard Kern in der aktuellen Gemeindezeitung die Tatsache, dass zeitnah über ein geeignetes Konzept zur Abwasserentsorgung entschieden werden muss...
Senioren begrüßen "Bald-Rentner" FreilassingSenioren begrüßen "Bald-Rentner" Freilassing. Zu Beginn seiner Amtszeit vor 20 Jahren hatte Bürgermeister Josef Flatscher einst die Tradition begonnen, einmal im Jahr die Senioren der Stadt einzuladen. Der Seniorentag sollte ein Stück Wertschätzung für die Mitbürger zum Ausdruck bringen, die in den ersten Jahrzehnten nach dem zweiten Weltkrieg mit ihrer Leistung die Grundlage für...
FreilassingFUNKTIONSWEISE IN BAYERISCH GMAIN In einem komplizierten Zusammenwirken von mehrstufigen Produktionsprozessen – mechanisch, biologisch und chemisch – wird das Abwasser gereinigt. In einem Rechen und im Sandfang werden zuerst grobe Verunreinigungen aus dem Abwasser entfernt. Im anschließenden Vorklärbecken setzen sich ungelöste Stoffe als Schlamm ab und werden in den...
FreilassingFreilassing Freilassing. Mehrere Einsätze bescherten der Freiwilligen Feuerwehr Freilassing am Dienstag eine kurze Nacht: Bereits um 5 Uhr morgens wurden die Florianijünger zur Unterstützung des Rettungsdienstes an den Sudetenplatz alarmiert. Dort musste eine Person aus dem dritten Obergeschoß mit der Drehleiter gerettet werden...
FreilassingSilvesterhimmel soll dunkel bleiben Saaldorf-Surheim. Die Marktgemeinde Berchtesgaden und die Stadt Laufen erließen eine Verordnung, dass innerorts an Silvester keine Feuerwehrkörper gezündet werden dürfen. Dies geht einher mit der Anregung, im weiteren Gemeinde- beziehungsweise Stadtgebiet freiwillig darauf zu verzichten. Wie Bürgermeister Bernhard Kern nun in der jüngsten...
FreilassingNetzwerk zur Nachhaltigkeit BGL/Freilassing. Das geplante Unternehmensnetzwerk "Verantwortungsvoll Wirtschaften" soll am Freitag, 18. Oktober, um 9.30 Uhr in der Lokwelt vorgestellt werden. Präsentiert werden die wirtschaftlichen Möglichkeiten, die das Vorreiternetzwerk bietet, die Kriterien zur Zielsetzung in punkto nachhaltiges Wirtschaften und die Initiative Partner der...
FreilassingBörsentag in der Lokwelt Freilassing. Kaufen und Verkaufen von Raritäten in Form von Loks, Schienen, Büchern und Modellbahnzubehör ist möglich beim Lokwelt-Börsentag am Sonntag, 20. Oktober, von 10 bis 14 Uhr. Anmeldung für Verkäufer unter 08654/3099320 oder lokwelt@freilassing.de. − red
Freilassing"Pro Freilassing" schaut Gasthaus an Freilassing. "Pro Freilassing" lädt für heutigen Mittwoch, 16. Oktober, zu einem gemeinsamen Informationsbesuch im genossenschaftlich geführten Gasthaus Asten ein. Abfahrt um 18.30 Uhr am Rathaus-Parkplatz. − red