Namen und Notizen

Spannender Ferientag beim Jugendrotkreuz Arnstorf. Im Rahmen des Ferienprogramms erlebten 19 Mädchen und Buben einen spannenden Tag mit dem Jugendrotkreuz. Die Gruppenleiter Julia Gschwandtner, Eva Stockner und Patrick Eichinger mit ihren Helfern hatten für die jungen Gäste ein tolles Programm vorbereitet. Es ging mit Bildern quer durch Arnstorf auf Schnitzeljagd. Nachdem alle Bilder gefunden waren, konnten alle Kinder den faszinierenden Rettungswagen begutachten. Das Jugendrotkreuz bietet alle 14 Tage mittwochs um 18.30 Uhr Gruppenstunden für Kinder ab der 1. Klasse an. Hier lernt der Nachwuc...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.