250000 Euro für Straßensanierungen

Gemeinderat erteilt Tierwohl-Schweinestall das Einvernehmen – Unterstützung für Helfer vor Ort

Rimbach. Ein umfangreicher Bauantrag, Kanalgebühren, Terminfestlegungen, Straßensanierung oder Zuschuss für die Helfer vor Ort: Eine umfangreiche Agenda hatte der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung abzuarbeiten. Hohe Wellen schlug im Februar eine Voranfrage zum Neubau eines Tierwohl-Schweinestalls bei Sallach. Bürgermeister Otto Fisch wurde damals eine Unterschriftenliste gegen den Stallbau übergeben. Das Bauanliegen erhielt trotzdem das einstimmige Votum des Gremiums – unter der Voraussetzung, dass die übergeordneten Behörden Genehmigungsvoraussetzungen und Standort-Alternativen gen...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.