"Menschen wie wir"

Expositur begeht Volkstrauertag − KSK gedenkt Opfern der Weltkriege

Kirchberg. "Kriege sind keine Naturkatastrophen, Kriege werden gemacht." Das betonte Bürgermeister Martin Biber nach dem Gottesdienst zum Volkstrauertag in der Expositurkirche St. Michael. Traditionell gedenkt die KSK am Christkönigstag und damit eine Woche nach dem offiziellen Volkstrauertag der Opfer der Weltkriege. Dieses Jahr wieder mit Kapelle und Salutschüssen an der Gedenkstätte. "Die Verstorbenen, die in den Kriegen gefallen sind, waren Menschen wie wir", betonte Kaplan Benjamin Raffler in seiner Predigt. Somit habe die heutige Gesellschaft auch die Verpflichtung, dass so etwas nicht m...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.