Zeitreise durch die Vereinsgeschichte

Die Lindenthaler präsentieren in der Generalversammlung am Samstag ihre Chronik

Linden. 106 Seiten, 237 Bilder, sechs Hauptkapitel: Nach fast zwei Jahren intensiver Arbeit lädt ein Buch zu einer spannenden Zeitreise durch 100 Jahre Vereinsgeschichte der Lindenthaler ein. In der Generalversammlung am kommenden Samstag wird es erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Begonnen hat das Projekt im Herbst 2019. Zum 100-jährigen Gründungsjubiläum im Juni 2020 wollten die Lindenthaler unter der Federführung von Vorstandsmitglied Sebastian Rothlehner eine Festschrift herausbringen. "Der inhaltliche Schwerpunkt war in dieser ersten Konzeptionsphase noch mehr auf die Jubiläumsverans...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.