Rattenfalle mit Giftköder versetzt

Kirchdorf. Unbekannte haben eine Rattenfalle mit Giftköder auf ein anderes Privatgrundstück versetzt. Die Hintergründe sind noch unklar. Am Mittwochvormittag fand eine Frau aus Bergham auf ihrem Grundstück auf dem Rasen unmittelbar hinter dem Zaun eine aufgestellte und gespannte Rattenfalle, in der sich ein Giftköder befand. Im Zuge der Ermittlungen wurde bekannt, dass diese Falle einem Nachbarn gehört, der sie auf seinem eigenen Grundstück zur Rattenbekämpfung verwendet. Wer die Falle auf das Grundstück gebracht hat, konnte nicht ermittelt werden. Der private Gebrauch solcher Fallen ist laut ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.