KOMMENTARDer Start ist geglückt

Zur Bilanz der Eggenfeldener Stadträte nach einem Jahr: Der Ruf des Eggenfeldener Stadtrats ist nicht der allerbeste. Gilt er doch, auch über die Stadtgrenzen hinaus, seit langem als überaus streitlustig. Ganz ohne eigenen Beitrag ist dieses Image sicher nicht zustande gekommen, aktuell tut man den Stadträten damit allerdings Unrecht. Es stimmt, das Gremium diskutiert gerne und ausführlich. Im Mittelpunkt stehen dabei jedoch – in aller Regel – die Sachargumente. Dass es dabei auch einmal etwas emotionaler wird, liegt in der Natur der Sache. Den eigenen Standpunkt im Ringen um die...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.