Kräftige Investition in den Standort

Lindner baut neue Produktionshalle für Metallbearbeitung und Lackiererei für 25 Millionen Euro

Arnstorf. Rund 50 Millionen Euro investiert die Lindner Group in ihre Standorte in Deutschland. Mit 30 Millionen Euro fließt der Großteil davon in den Standort Arnstorf. Bereits fertig ist die neue, 10000 Quadratmeter große Produktionshalle für die Metallverarbeitung und Lackiererei, in die das Unternehmen alleine 25 Millionen Euro investiert hat. Weitere fünf Millionen Euro wird Lindner in den nächsten drei Jahren am Standort Arnstorf in die Hand nehmen, um das Unternehmen fit für die Zukunft zu machen.Abriss und Neubau bei laufendem Betrieb Die ersten Pläne zur Erneuerung der Produktionshall...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.