Nach Sturz: Feuerwehr rettet Frau per Drehleiter

Pfarrkirchen. Nach einem häuslichen Unfall ist am Mittwochvormittag eine junge Frau von der Feuerwehr aus einer Notsituation gerettet worden. Dies hat die Polizei gestern mitgeteilt. Nach Angaben der Inspektion mussten die Einsatzkräfte der FFW Pfarrkirchen und Reichenberg zu einem Einfamilienhaus im Bereich der Stadt Pfarrkirchen ausrücken. Dort wollte eine 26-Jährige gegen 9.30 Uhr über die Zugtreppe auf den Dachboden steigen. Dabei riss diese aus der Verankerung. Die Frau fiel auf den Fliesenboden und zog sich Verletzungen am Rücken zu. Sie konnte noch den Notruf absetzen, aber die Haustüre...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.