Wohnmobil demoliert

Gangkofen. Am Sonntag, 14. Juli, zwischen 10.45 und etwa 16 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter ein Wohnmobil demoliert, das im Sepp-Weidinger-Weg abgestellt war, und zwar am Durchlass unter der B388. Der Schaden, ein etwa zwei Meter langer Kratzer in einer Höhe von einem Meter, erstreckt sich vom Heck aus über die linke Seite. Hinweise auf den Übeltäter nimmt die Polizei Eggenfelden unter 08721/ 96050 entgegen. − red


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.