Junge Philharmonie zeigt ihr Können

Konzert am 27. April in Schul-Sporthalle – Musiker aus der Region dabei

Arnstorf. Nach den umjubelten Auftritten der letzten beiden Jahre gastiert die Junge Philharmonie Ostbayern am Samstag, 27. April, ab 18 Uhr ein weiteres Mal in der Marktgemeinde. Das Konzert findet in der Sporthalle des Schulzentrums an der Eggenfeldener Straße statt, der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne angenommen. Die Zuhörer dürfen sich auf ein bunt gemischtes Programm unter der Leitung von Stefan Shen und Markus Ottowitz freuen. Am Beginn des Konzerts steht die Ouvertüre zur Operette "Die Fledermaus" von Johann Strauß. Nach diesem schwungvollen Auftakt der Wiener Klassik stellt Sol...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.