Menschenskinder

Rimbach. Den Namen Alexander haben Bettina und Holger Kreuzeder ihrem Sohn gegeben, der am 2. Oktober um 16.14 Uhr im Kreiskrankenhaus Eggenfelden geboren wurde. Zwei Tage vor dem Termin war seine Geburt, wie Mama Bettina erzählt, eine schnelle, komplikationslose Sache. Tatkräftig unterstützt wurde die werdende Mutter im Kreißsaal von ihrem Ehemann, der als stolzer Papa natürlich die Nabelschnur durchtrennte. 50 Zentimeter groß und 3490 Gramm schwer war Alexander bei seiner Geburt, über die sich nicht nur Omas und Opas, Onkel und Tanten riesig freuen, sondern vor allem die jetzt große Schweste...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.