Wilde Gesellen und ein komischer (Schein)heiliger

Kulturmobil des Bezirks beschert doppelten Theatergenuss zum Nulltarif

Arnstorf. Profitheater unter freiem Himmel an einem lauen Sommerabend und noch dazu gratis – diese Gelegenheit ließen sich mehr als 200 Besucher beim Gastspiel des Kulturmobils des Bezirks Niederbayern nicht entgehen. Die unter den Wochenmarktarkaden bereit gestellten Stühle reichten für das Abendstück bei Weitem nicht aus und auch die eilends durch die Bauhofmitarbeiter herbeigeschafften zusätzlichen Sitzgelegenheiten waren beim Willkommensgruß durch Bezirksrat Dr. Thomas Pröckl schon wieder besetzt. Pröckls Freude, dass beim 20. Gastspiel in Arnstorf sogar der Intendant und "Vater" de...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.