TV initiiert Lungensportgruppe

Kurs beginnt am Freitag, 4. Mai, in der Turnhalle

Eggenfelden. Der Mensch kann zwar einen Monat lang ohne Nahrung und drei Tage ohne Wasser leben, aber nur wenige Minuten ohne Luft. Die Luft zum Atmen ist überlebenswichtig – und vor allem für Patienten mit Atemwegs- und Lungenerkrankungen verbessert regelmäßiges Training die Lebensqualität. Professionelle Trainingseinheiten bietet nun der Turnverein Eggenfelden ab Freitag, 4. Mai, von 17 bis 18.30 Uhr in Halle 1 der Dreifachturnhalle an. "Die Lunge bewegt sich etwa 20000 Mal am Tag. Mit jedem Atemzug wird etwa ein halber Liter Luft ein- und ausgeatmet. Lungensport hat sich als nichtmed...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.