Zahl der Geburten steigt wieder

Krankenhaus rechnet heuer mit 680 Entbindungen

Pfarrkirchen. In Bayern wurde im vergangenen Jahr die höchste Geburtenzahl seit 1998 registriert (wir berichteten gestern im Bayernteil). 2016 kamen laut Mitteilung des Statistisches Landesamtes insgesamt 125 700 Babys lebend auf die Welt. Das waren 6,3 Prozent mehr als im Jahr zuvor. In der Abteilung Geburtshilfe und Gynäkologie im Krankenhaus Eggenfelden war davon allerdings wenig zu spüren. Heuer sieht die Zahl der Geburten dagegen deutlich besser aus. Mit 630 Entbindungen war 2016 eher ein unterdurchschnittliches Jahr. Für 2017 rechnet der Vorstand der Rottal-Inn-Kliniken, Bernd Hirtreiter...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.