Eggenfelden am 23.09.2017

Ersatz-Augen auf vier Beinen EggenfeldenErsatz-Augen auf vier Beinen Wurmannsqick. "Al Fino", ruft Herta Wiesmeier ihrem Rico zu, wenn sie eine Straße überqueren möchte. Der blonde Labrador, weiß sofort, was zu tun ist: Er führt sie zum Bordstein, wartet und hält Ausschau nach heranrauschenden Autos. So ganz verlässt sich Herta Wiesmeier dann aber doch nicht auf den Labradorrüden. "Ich setze mein Gehör ein...
EggenfeldenWas bei Rico zu beachten ist Wenn Rico im Dienst ist, sollte er nicht abgelenkt, gestreichelt oder gar gelockt werden. Herta Wiesmeier freut sich über Hilfsangebote. Unvermittelte, körperliche Berührungen verunsichern und erschrecken aber sowohl Hund als auch Besitzer. Hundebesitzer sollten ihren Hund anleinen und gegebenenfalls die Straßenseite wechseln...
Bessere Orientierung für Radfahrer EggenfeldenBessere Orientierung für Radfahrer Pfarrkirchen. Zum ersten Mal wurde jetzt durchgängig auf allen regional und überregional bedeutenden touristischen Radwegen im Bayerischen Golf- und Thermenland, so auch im Landkreis Rottal-Inn, eine einheitliche wegweisende Beschilderung realisiert. Möglich wurde dies durch eine LEADER-Förderung mit dem Tourismusverband Ostbayern als Projektträger...
Wir sind Gymnasium! EggenfeldenWir sind Gymnasium! Eggenfelden. "Pars pro toto" – ein Teil steht für das Ganze: Dieses Prinzip hat Fotograf und Grafikdesigner Hans-Peter Kökeny einem Bild zu Grunde gelegt, das auf den ersten Blick "nur" den Pausenhof des Karl-von-Closen-Gymnasiums zeigt. Bei genaueren Hinsehen erlebt der Betrachter jedoch eine Überraschung...
"Zuckerl" für schulisches Engagement Eggenfelden"Zuckerl" für schulisches Engagement Eggenfelden. Sebastian Münch aus der 10. Jahrgangsstufe der Stefan-Krumenauer-Realschule ist vom Kultusministerium nach Regensburg zu einem Ferienseminar für besonders interessierte und begabte Realschüler aus ganz Bayern eingeladen worden. Seit vielen Jahren ist er der Schulfamilie als zuvorkommender...
Aus "Dornröschenschlaf" erweckt EggenfeldenAus "Dornröschenschlaf" erweckt Massing. Ausführlich hat sich der Marktrat in seiner jüngsten Sitzung mit neuen Entwürfen für einen 45 Jahre alten Bebauungsplanes beschäftigt. Bereits im Juli hatte das Gremium eine Teilaufhebung des Bebauungsplans "Geishoffeld" beschlossen. Der stammt von 1970 und wurde 1972 zuletzt geändert. Bürgermeister Josef Auer verwies darauf...
Ein Dorf bewegt sich EggenfeldenEin Dorf bewegt sich Hebertsfelden. Gefühl, Ausdauer und ganz viel Geschicklichkeit sollte man mitbringen, wenn man den neu eröffneten Motorikpark der Gemeinde besucht. Neben der Tartanbahn am Sportplatz ist in den letzten Wochen ein Areal entstanden, das für jeden etwas bietet. Der Hebertsfeldener "Motorikpark" ist der erste dieser Art im Landkreis...
Walter Hubauer nun Ehrenvorsitzender EggenfeldenWalter Hubauer nun Ehrenvorsitzender Gangkofen. Von 1967 bis 1968 war Walter Hubauer Schriftführer des Förderervereins. Von 1978 bis 2015 hatte er den Vorsitz inne. Für diese ehrenamtlichen Dienste wurde er nun während der Generalversammlung im Gasthaus Zens zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Vorsitzende Beate Asam dankte ihm für seinen 48-jährigen ehrenamtlichen Einsatz für den Verein...
EggenfeldenService kompakt NamenstageSamstag, 23. September: Linus, Thekla Sonntag, 24. September: Gerhard, Rupert, Virgil Heute im Jahre...1889: Die Firma Nintendo wird von Fusajiro Yamauchi in Kyoto gegründet, um Hanafuda-Spielkarten zu produzieren. 1913: Roland Garros überquert als Erster in einem Flugzeug das Mittelmeer auf einer Route...
KIRCHLICHE NACHRICHTEN EggenfeldenKIRCHLICHE NACHRICHTEN Zum Sonntag   "Herr, es ist dir nicht schwer, dem Schwachen gegen den Starken zu helfen."(Römer 6,23)
EggenfeldenNotizblock−Termine auf einen Blick Vereine/VerbändeARNSTORF Darmkrebs/Stoma-Gruppe der deutschen ILCO: Infoabend für alle Betroffenen und Stomaträger sowie deren Angehörige und alle Interessierten am Donnerstag, 28. September, ab 19 Uhr in den Räumen der Tagespflege SenTa im Parkwohnstift, Schönauer Str. 19, mit Vortrag über "Medikamente - Unverträglichkeit und Wechselwirkungen" von...
"Industrieländer sind zur Hilfe verpflichtet" Eggenfelden"Industrieländer sind zur Hilfe verpflichtet" Bad Birnbach. Der Starke muss dem Schwachen helfen. Diese einfache Botschaft hatte Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, am Donnerstag beim Ehrenamtstag des CSU-Kreisverbandes im Gasthof Wasner im Gepäck. Traditionell der Einzug in den voll besetzten Wasner-Hofgarten zum Defiliermarsch...
Gemeinsam den Weg des Glaubens weitergehen EggenfeldenGemeinsam den Weg des Glaubens weitergehen Zeilarn. Viel hat sich in den letzten Tagen getan in der Pfarrei. Seit 1. September gehört sie zum Pfarrverband Wurmannsquick, und der langjährige Ortsgeistliche Gottfried Hinterberger ist in Ruhestand gegangen. Neuer Pfarrer ist Joseph Oliparambil. Und dieser wurde jetzt feierlich in das Amt eingeführt...
EggenfeldenStahl statt Kunststoff Massing. Die Sanierungsarbeiten in der Böckstraße und der Alois-Maier-Straße in Oberdietfurt können beginnen. Los geht es mit Kanalrohren und Wasserleitungen. Danach wird eine neue Asphaltschicht aufgetragen. In der jüngsten Sitzung vergab der Marktrat die Tiefbauarbeiten. "Die Bauweise ist völlig identisch wie bei der Sanierung der...
Jubiläum in bester Erinnerung EggenfeldenJubiläum in bester Erinnerung Oberdietfurt. Das Vorstandsteam des SV Eintracht bleibt unverändert. Vorsitzender ist weiterhin Walter Winkler, sein Stellvertreter Franz Kreuzeder. Die Finanzen verwaltet weiter Kassier Josef Baumgartner, Schriftführer bleibt Markus Huber. Das ergaben die Neuwahlen in der Jahresversammlung im Gasthaus Hirsch...
EggenfeldenLandkreis und Lindner-Stiftung kooperieren Pfarrkirchen. Im Landkreis soll eine Freiwilligenagentur ins Leben gerufen werden. Dabei will das Landratsamt mit der Hans-Lindner-Stiftung in Arnstorf zusammenarbeiten. Das Vorhaben wurde dem Kreisausschuss in der jüngsten Sitzung vorgestellt. Aus dem Gremium gab es dafür nur Zustimmung. Bürgerschaftliches Engagement ist im Landkreis in...
Bildband zur Flut-Ausstellung in Arbeit EggenfeldenBildband zur Flut-Ausstellung in Arbeit Simbach. Damit hatte niemand gerechnet: Insgesamt 4250 Besucher haben sich die Sonderausstellung "Das Jahrtausendhochwasser" im Heimatmuseum angesehen. Ein voller Erfolg für die Macher unter der Federführung von Fördervereinsvorsitzenden Richard Findl. Jetzt entschied die Stadt, die gesammelten Bilder und Informationen rund um die Katastrophe nicht...
Beziehungskisten, grüne Geige und mehr EggenfeldenBeziehungskisten, grüne Geige und mehr Eggenfelden. Die vier "Herbstsonntage" des Kulturvereins, sie nehmen alljährlich eine Ausnahmestellung unter den Events in der Schlossökonomie Gern ein. Der feine, fast schon familiäre Veranstaltungsreigen für Connaisseure im Gotischen Kasten erstreckt sich heuer vom 15. Oktober bis zum 5. November. Beginn ist traditionell jeweils um 18 Uhr...
WÄHLTBEWEGENDES EggenfeldenWÄHLTBEWEGENDES Selig die Briefwähler Nicht zuletzt der Umstand, dass er am morgigen Sonntag nicht von Abermillionen brunftig schmachtender Mumps-, Keuchhusten- und Syphilis-Erregern empfangen wird, die am straff festgeschnürten Kugelschreiber seiner Wahlzelle lauern, macht den gemeinen Briefwähler bereits zum ersten Gewinner der diesjährigen Bundestagswahl...
Seit 60 Jahren ein Ehepaar EggenfeldenSeit 60 Jahren ein Ehepaar Mitterskirchen. Eine große Gratulantenschar kam zu Christa und Leopold Birnkammer, um das Paar zur diamantenen Hochzeit zu beglückwünschen. Auch Bürgermeister Christian Müllinger (links), sein Stellvertreter Georg Hahn und der evangelische Pfarrer Jochen Pickel (rechts) aus Eggenfelden machten dem Jubelpaar ihre Aufwartung...
EggenfeldenBereit für den Wahlsonntag Wer wird in den nächsten vier Jahren Deutschland regieren? Am kommenden Sonntag werden die 61,5 Millionen Wahlberechtigten die Antwort auf diese Frage geben. 172000 Menschen sind im Wahlkreis mit der Nummer 230 (Landkreise Rottal-Inn und Dingolfing sowie einige wenige Gemeinden im Landkreis Landshut) zur Urne gerufen...
Franz Schreieder 90 Jahre alt Herzlichen GlückwunschFranz Schreieder 90 Jahre alt Arnstorf. Im Parkwohnstift feierte Franz Schreieder bei guter Gesundheit seinen 90. Geburtstag. Bürgermeister Alfons Sittinger überbrachte mit einem Geschenkkorb die Glückwünsche der Marktgemeinde. Geschäftsführer Helmut Schaitl gratulierte mit den Damen der Bewohner-Vertretung Jutta Böttcher und Antonie Müller im Namen des Stiftes...
Sicher unterwegs auf zwei Rädern EggenfeldenSicher unterwegs auf zwei Rädern Johanniskirchen. 13 Buben und Mädchen aus dem Gemeindebereich hatten sich zum ADAC-Fahrradturnier, das von Christine und Josef Maier angeboten wurde, angemeldet. Hierbei werden Realsituationen, wie sie auch im Straßenverkehr täglich vorkommen, in einem Parcours geübt. Ziel ist vor allem, den Kindern mehr Sicherheit auf dem Rad beizubringen...
Familienduelle mit dem Racket EggenfeldenFamilienduelle mit dem Racket Malgersdorf. Der Tennisclub veranstaltete zum dritten Mal für seine jüngsten Turnierspieler ein Eltern-Kind-Turnier. Die Kinder konnten hier an der Seite eines Elternteils im Kleinfeld- bzw. Midcourtdoppel antreten. Beim Kleinfeld-Bewerb spielten sich die Paarungen Leni und Gerhard Langgartner sowie Christina und Elke Tändler durch Siege über...
Aufnahme und Verabschiedung EggenfeldenAufnahme und Verabschiedung Staudach. Beim Gottesdienst mit Pfarrvikar Pani Sylvester und Gemeindereferentin Conny Pauer wurden neue Ministranten offiziell in die Gemeinschaft der Messdiener aufgenommen und ältere Ministranten verabschiedet. In der Predigt ging Gemeindereferentin Pauer auf die verschiedenen Dienste der Ministranten beim Gottesdienst ein...
Christliche Frauen mit christlicher Geste EggenfeldenChristliche Frauen mit christlicher Geste Kollbach. Der Christliche Frauen- und Mütterverein beging sein Hauptfest. Am Vormittag zelebrierte Pfarrer Joseph Chen einen Gottesdienst, bei dem besonders der gestorbenen Mitglieder gedacht wurde. Die Nachmittagsandacht stand unter dem Motto: "Maria, ein Herz voll Liebe", dazu sang der Vereinschor. Anschließend trafen sich die Frauen im Pfarrheim...
Zum Gedenken EggenfeldenZum Gedenken Josef Haslbeck†Kollbach. Im Alter von 84 Jahren ist Josef Haslbeck gestorben. Er wurde am 12. April 1933 in Wimmersdorf als Sohn von Theodor und Maria Haslbeck geboren. Nach der Schulzeit arbeitete er auf dem elterlichen Hof mit. 1954 trat er eine Stelle als Kraftfahrer im Sägewerk Eberl in Kollbach an...
Ökumenischer Ausflug nach Raitenhaslach Namen und NotizenÖkumenischer Ausflug nach Raitenhaslach Gangkofen. In guter Tradition unternahmen ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden ihren jährlichen Ausflug. Organisiert von Wolfgang Adler von der evangelischen Gemeinde, führte der Weg in die ehemalige Zisterzienserabteikirche nach Raitenhaslach. Pfarrer Franz Aicher...
Himmlische Erkenntnisse EggenfeldenHimmlische Erkenntnisse Simbach. Fernsehpfarrer Rainer M. Schießler hält am Donnerstag, 28. September, um 19.30 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr) im Bürgerhaus einen unterhaltsamen Vortrag zum Thema "Himmel, Herrgott, Sakrament". "Auftreten statt austreten", lautet der Appell des Priesters. In einer Zeit, in der so viele Menschen wie nie die katholische Kirche verlassen...
Mit Geschick durch den Pylonenwald EggenfeldenMit Geschick durch den Pylonenwald Johanniskirchen. Für Kinder im Alter von vier bis sieben Jahren richtete der Motorsportclub ein Kids-Car-Turnier aus. Gerti Fuchsgruber und Christine Maier hatten einen Parcours mit Pylonen aufgebaut, den die Kinder fehlerfrei und möglichst flott durchfahren sollten. Die Zeiten aus zwei Wertungsläufen wurden addiert...
KOMPAKT EggenfeldenKOMPAKT Amtsgericht: Am Montagzwei VerhandlungenEggenfelden. In öffentlicher Sitzung werden am Amtsgericht in Eggenfelden am kommenden Montag zwei Fälle verhandelt. Die Anklagen lauten auf vorsätzliches unerlaubtes Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge (Prozessbeginn um 9 Uhr) und Ordnungswidrigkeit gegen die Straßenverkehrsordnung...
Mit vollen Händen zu Besuch EggenfeldenMit vollen Händen zu Besuch Malgersdorf. In den letzten Wochen konnte Malgersdorf einige Feste gebührend feiern. Den Freunden aus der Partnerstadt Djakovo in Kroatien war es allerdings nicht möglich, das 50. Gründungsjubiläum des Sportvereins und die Verabschiedung von Geistlichem Rat Josip Vidic mitzufeiern. Jetzt aber besuchte Zlatko Kajmicć die Freunde in der...
Gemüse, Öle und Riesenvögel EggenfeldenGemüse, Öle und Riesenvögel Kollbach. Einen kulinarischen Ausflug hatten Anna Zieringer, Helga Frank und Lothar Müller von der Seniorenunion für die ältere Generation der Pfarrei organisiert: In Kirchweidach im südlichen Landkreis Altötting stand zunächst der Besuch des Gemüse-Großanbaubetriebes Steiner auf dem Programm. Begleitet von fachkundigen Führern...
Ausflug in die Idylle des Böhmerwaldes EggenfeldenAusflug in die Idylle des Böhmerwaldes Hirschhorn. Der "Verein für Frauen" unternahm einen Ausflug nach Tschechien. Vom böhmischen Zvikov aus ging es mit dem Schiff auf der Moldau zur Burg Orlik. Nächstes Ziel war Friedberg/Frymburk am Lipno-Stausee, wo Quartier bezogen wurde. Das Städtchen wird auch "Venedig des Böhmerwaldes" genannt. Am nächsten Tag erkundeten die Ausflüglerinnen das...
EggenfeldenMit Leichtigkeit in die Luft Eggenfelden. Wer sich schon immer für das Ultraleichtfliegen interessiert, hat morgen, Sonntag, die Möglichkeit, einen Schnupperflug am Flugplatz in Eggenfelden mitzumachen. Im Biergarten der Flugplatzpizzeria gibt es vom Drachen- und Gleitschirmfliegerclub Rottal-Inn alle Informationen über das Ultraleichtfliegen und den Erwerb der Fluglizenz...
EggenfeldenTafeln wie "Gott in Frankreich" Eggenfelden. Als "Savoir- vivre" wird der lebensbejahende und von Genuss geprägte Lebensstil der Franzosen gerne beschrieben. Dieses französische Lebensgefühl in angenehmer Atmosphäre zu erleben – das hat sich das P- Seminar Französisch des Karl-von-Closen-Gymnasiums als Ziel eines Projektes gesetzt...
Frauenkreis im Bayerwald unterwegs Namen und NotizenFrauenkreis im Bayerwald unterwegs Johanniskirchen. "Warum denn in die Ferne schweifen…?" So dachte man dieses Jahr bei der Planung des Jahresausflugs des Frauenkreises: Also ging es mit dem Bus zunächst nach Arnbruck ins Glasdorf Weinfurtner mit seinen Glashütten oder dem weitläufigen Themenpark. Nächste Station war der Waldwipfelweg bei St. Englmar...
Handwerker und Falkner beim Klosterbräu EggenfeldenHandwerker und Falkner beim Klosterbräu Seemannshausen. Am morgigen Sonntag findet im Kloster noch einmal von 11 bis 18 Uhr ein Kunsthandwerkermarkt mit Bauernmarkt und Pflanzenflohmarkt statt. Die Besucher erwartet ein unterhaltsames Programm. Zum Beispiel können Greifvögel beim Freiflug bewundert werden, ein Seildreher demonstriert sein Handwerk, einem Holzschnitzer...
EggenfeldenKolpingfamilie sammelt Altstoffe Eggenfelden. Die Kolpingfamilie führt am Samstag, 30. September wieder ihre Altkleider- und Altpapiersammlun durch. Die Säcke werden in den nächsten Tagen an die Haushalte im Stadtgebiet verteilt. Wer noch Säcke benötigt, kann sie ab Montag, 24. September, in den Bäckereien Sedlmeier und Bachmeier sowie in der Metzgerei Hahn am Franziskanerplatz...
EggenfeldenZum Abschluss ein "Boarischer Abend" Marktl. Der Trachtenverein "Grenzlandler" Leonberg lädt heute, Samstag, ab 20 Uhr zum "Boarischen Tanz" in den Bürgersaal ein. Der markiert gleichzeitig den Abschluss der Veranstaltungen zum 70-jährigen Bestehen. Es spielt die in Volksmusik-Kreisen bekannte "Virginia Blos". Eine frische und lebendige Tanzlmusi aus dem Chiemgau...
Senioren beenden Ausflugssaison EggenfeldenSenioren beenden Ausflugssaison Johanniskirchen. Mit einem Tagesausflug zur Postalm ging der Reisesommer der Johanniskirchner Senioren zu Ende. Ein herrlicher Sommertag begleitete die Ausflügler ins Salzkammergut. Die Natur auf dem Hochplateau lud ein zum Spaziergang auf leichten Wanderstrecken. Nach dem Mittagessen ging es weiter zum Wolfgangsee...
Auf Erkundungstour im Medienzentrum EggenfeldenAuf Erkundungstour im Medienzentrum Mitterhausen. Einen interessanten Abend erlebten Mitglieder des Frauenbundes im Medienzentrum der Passauer Neuen Presse. Die zweistündige Führung durch das Verlagshaus und die Druckerei samt Imagefilm vermittelte den Besucherinnen viele neue Eindrücke und Wissenswertes zur Entstehung der Heimatzeitung...
Spiel, Spaß und begeisterte Kinder Namen und NotizenSpiel, Spaß und begeisterte Kinder Johanniskirchen. Bereits zum dritten Mal boten die JoKi-Dogs einen "tierischen" Nachmittag für Kinder. Viele Eltern mussten nach dem offiziellen Ende der Veranstaltung noch lange auf ihre Sprösslinge warten, die sich nur schweren Herzens von den neu gewonnenen vierbeinigen Freunden trennen konnten. Auch die elf Mitglieder der JoKi-Dogs...
EggenfeldenKennzeichen gestohlen Eggenfelden. Ein 41-Jähriger aus Eggenfelden hatte seinen Pkw am Mittwochabend in der Flurstraße abgestellt. Als er am anderen Morgen zu seinem Wagen kam, musste er feststellen, dass das vordere Kennzeichen fehlte. Hinweise auf den Verbleib des Nummernschildes mit der Kombination "PAN-NI 75" erbittet die Polizei Eggenfelden unter 08721/96050 ...
Asphalt für "Sonnengarten" EggenfeldenAsphalt für "Sonnengarten" Mitterskirchen. Im neuen Baugebiet "Sonnengarten" werden derzeit die Straßen asphaltiert. 46 Parzellen zwischen 600 und 1000 Quadratmeter stehen letztlich zur Verfügung. Mit gut 1,4 Millionen Euro ist die Erschließung veranschlagt. Die Nachfrage sei sehr groß, heißt es seitens der Gemeinde. Ab Frühjahr 2018 kann das Areal bebaut werden...
Gartler erkunden die Mozartstadt EggenfeldenGartler erkunden die Mozartstadt Schönau. Der Jahresausflug des Obst- und Gartenbauvereins Schlott-ham hatte heuer Salzburg zum Ziel. Erste Station war ein geführter Rundgang durch den Mirabellgarten (Bild) und die Altstadt. Danach ging es ins "Haus der Natur". Mit einem Abendessen im Hofbräuhaus Traunstein klang der Tag aus. − red/Foto: red