Eggenfelden am 26.11.2022

EggenfeldenService kompakt NamenstageSamstag, 26. November: Konrad, Kurt, Anneliese, Anna-Elisabeth, Leonhard Sonntag, 27. November: Brunhilde, Albrecht, Ida, Uta Heute im Jahre...1778: James Cook navigiert auf seiner dritten Reise mit seinem Schiff vor der zuvor keinem Europäer bekannten Hawaiiinsel Maui, findet aber keinen geeigneten Landeplatz...
EggenfeldenKIRCHLICHE NACHRICHTEN Zum Sonntag   "Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer"
(Prophet Sacharja 9,9b)

Der filmreife Tanz gegen den Winter EggenfeldenDer filmreife Tanz gegen den Winter Es geht auf die Andreasnacht zu, die Nacht zum 30. November – auf die Zeit der Rottaler Habergoaß, Hexn und Rauwuggal. Hinter diesen steht Josef "Pepp" Schmalhofer, der mit seiner Holz- kunst und seinem Wissen einen großen Beitrag zur Wiederbe- lebung und zum Erhalt dieses Brauchtums geleistet hat. Die PNP hat mit ihm über die Geschichte der Bayerbacher Perchten und auch über seine eigene gesprochen.
Christbäume der kurzen Wege EggenfeldenChristbäume der kurzen Wege Eggenfelden. Trockenheit im Sommer, Preissteigerungen bei fast allen Konsumgütern, dazu noch die Frage, ob es in diesem nicht leichten Jahr überhaupt noch Freude macht, Weihnachten wie gewohnt zu feiern: Das "Christbaumjahr" 2022 war geprägt von einer ganzen Reihe von Unwägbarkeiten – doch die sind jetzt alle vergessen...
Faszinierende Reise durch die Geschichte EggenfeldenFaszinierende Reise durch die Geschichte Mitterskirchen. Vor 505 Jahren wurde die Pfarrkirche St. Johannes der Täufer in der heutigen Form fertiggestellt und vor 125 Jahren wurde die damalige Expositur zur selbstständigen Pfarrei Mitterskirchen erhoben. Zu diesem Anlass hatten die Verantwortlichen der Kirchenverwaltung und des Pfarrgemeinderates einen Festgottesdienst und eine weltliche...
Bereit für den Neustart EggenfeldenBereit für den Neustart Mitterskirchen. Weit über 5000 Besucher an drei Tagen verzeichnete der Weihnachtsmarkt auf dem Gelände des Wassergartens jedes Jahr – bis zum Jahr 2019. An diesen Publikumserfolg wollen die Organisatoren und die Gemeinde nach zweijähriger Corona-Zwangspause nun wieder anknüpfen. Am kommenden Donnerstag, 1. Dezember, wird der Markt eröffnet...
Viel Tumult um eine Erbschaft EggenfeldenViel Tumult um eine Erbschaft Arbing. Das Stück mit dem Titel "Erben ist gar nicht so leicht" hat die Theatergruppe Arbing auf höchst amüsante Weise auf der Bühne des Gasthofes Pallauf präsentiert. Der Schwank in drei Akten stammt aus der Feder von Marianne Santl. Das Stück spielt auf dem stattlichen "Ungerhof", wo rund um die Uhr etwas los ist...
Stabile Geschäfte seit vier Jahren EggenfeldenStabile Geschäfte seit vier Jahren Rogglfing. Seit November 2018 gibt es den Dorfladen Rogglfing als regionalen Nahversorger. Zur jährlichen Gesellschafterversammlung hatte nun Geschäftsführerin Anita Richter in den Oberwirt eingeladen, wo sie die Beiratsvorsitzende Maria Stadler, 2. Bürgermeisterin Renate Mooser und 3. Bürgermeister Sepp Rettenbeck sowie Gesellschafter...
EggenfeldenMarktrat ebnet Weg für PV-Anlage Gangkofen. Auf einer Fläche nordöstlich des Sportgebietes Heiligenbrunn soll auf 2,07 ha eine PV-Anlage mit einer Leistung von 2,3 MWp entstehen. Bürgermeister Matthäus Mandl bezeichnete in seiner Einleitung das Thema der Energieversorgung als allgemeines Problem von großem Interesse und wichtiges Zukunftsthema, das es gelte...
Andreas Wimmer neuer Kommandant EggenfeldenAndreas Wimmer neuer Kommandant Malling. Einstimmig ist Andreas Wimmer bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr am vergangenen Samstagabend im Vereinshaus zum neuen Kommandanten gewählt worden, nachdem Florian Wellnitz nach zwölfjähriger Tätigkeit nicht mehr zur Wahl stand. Sein Stellvertreter ist Tobias Boxhammer. Andreas Niedermeier bleibt Vorsitzender...
Die Katholische Frauenrunde startet EggenfeldenDie Katholische Frauenrunde startet Mariakirchen. Aus dem Frauenbund wird die "katholische Frauenrunde Mariakirchen". Die erste Versammlung hat die Mitglieder nun im Thalhauser Hof zusammengeführt, um die neue Vereinssatzung vorzustellen und gleichzeitig auf vergangene Aktivitäten zurückzublicken. Die Satzung wurde einstimmig per Abstimmung akzeptiert...
"Märchenhafte" Tänze Eggenfelden"Märchenhafte" Tänze Pfarrkirchen. Die Tänzerinnen und Tänzer der Showtanzgruppe "Wild Nation" der TSG Postmünster stehen in den Startlöchern: Am Samstag, 3. Dezember, präsentieren sie in der Pfarrkirchner Stadthalle ihr neues Programm "Märchenhaft". "Die Besucher können sich auf ein mitreißendes, abwechslungsreiches Programm mit spektakulären Hebefiguren...
Strom zu teuer: Kerzenschein im Gasthaus EggenfeldenStrom zu teuer: Kerzenschein im Gasthaus Braunau. Im auch bei Inntalern beliebten Braunauer Gasthaus "Nudelkuchl" kann man ab nächster Woche in stilvollem Ambiente dinieren – bei gedämmtem Licht im Kerzenschein. Allerdings nicht deswegen, weil Wirt Jochen Reumüller (53), der seit 22 Jahren die "Nudelkuchl" betreibt, eine Romantik-Wochen-Aktion gestartet hat...
Der Traum aller Schafkopfer EggenfeldenDer Traum aller Schafkopfer Arnstorf. Es ist der 22. November und wie jeden Dienstag wird gespielt, geratscht und geschafkopft im "Zentrum für Familie und Senioren". Gegen 14 Uhr treffen die Spielerinnen und Spieler ein, nehmen an ihren Tischen Platz und beginnen zu spielen. Mitten im Geschehen steht Hilde Boris auf, geht zum Nachbartisch...
Weihnachtsstimmung im Klostergarten EggenfeldenWeihnachtsstimmung im Klostergarten Hebertsfelden. "Was gibt es Schöneres, als ein paar Stunden Zeit auf unserem Christkindlmarkt zu verbringen", meint Bürgermeisterin Karin Kienböck-Stöger. Nachdem die Adventsveranstaltung die letzten beiden Jahre Corona-bedingt nicht stattfinden konnte, freuen sich die Hebertsfeldener umso mehr wieder auf die Budenstadt im Klostergarten...
Endlich wieder Adventsmarkt im Kloster EggenfeldenEndlich wieder Adventsmarkt im Kloster Eggenfelden. Nach zwei Jahren Pause öffnet der Adventsmarkt im Klostergarten von Donnerstag, 1. Dezember, bis Samstag, 3. Dezember, wieder seine Pforten. Auch in der fünften Auflage der beliebten Veranstaltung setzen die Organisatoren ganz auf Handwerk und Selbstgemachtes. Die Vorbereitungen laufen bereits seit Tagen auf Hochtouren...
Lieblingslieder von Beatles bis Bach EggenfeldenLieblingslieder von Beatles bis Bach Eggenfelden. Beatles und Bach, Gilbert O’Sullivan und Astor Piazzolla, Dave Brubeck und Wolfgang Amadeus Mozart – das klingt nach einem kontrastreichen Programm, und doch vereinte sich das musikalische Potpourri zu einem harmonischen großen Ganzen: Mit "Lieblingslieder" war Saxofonist und Klarinettist Norbert Nagel auf Einladung des...
EggenfeldenAlles bereit für den Weihnachtsmarkt Pfarrkirchen. Ihrem Namen hat die Gruppe "Regenbogen" der Maria-Ward-Kindertagesstätte alle Ehre gemacht: Die 26 Kinder hatten gemeinsam mit den anderen Gruppen viele bunte Anhänger gebastelt. Gestern durften sie die Christbäume rund um den Spitalplatz mit ihren Kunstwerken schmücken. "An die 200 Stück müssen das bestimmt sein"...
Adventskränze sorgen für vorweihnachtliche Freude EggenfeldenAdventskränze sorgen für vorweihnachtliche Freude Pfarrkirchen. Bereits zum vierten Mal findet diese besondere Aktion zur Adventszeit statt: Auf Initiative von Landrat Michael Fahmüller, Schulleiterin Katrin Klinglbrunner und Hochschulkoordinator Georg Riedl haben Schülerinnen und Schüler des KWA-Bildungszentrums Pfarrkirchen Adventskränze für die Pflegeeinrichtungen im Landkreis gebunden...
Die steile Welt der Berge EggenfeldenDie steile Welt der Berge Pfarrkirchen. Vor zwei Jahren bereits haben der bekannte Bergsteiger Alexander Huber von den "Huber Buam" und Antonie Lindner aus Neuhofen geplant, gemeinsam ein Projekt zu starten. Der Gedanke: Huber hält seinen Vortrag über "die steile Welt der Berge", um mit dem Gesamterlös der Veranstaltung Lindners Hilfsprojekte in Nepal und Pakistan zu...
1800 Fans feiern "Edmund" Eggenfelden1800 Fans feiern "Edmund" Simbach. Die Band "Edmund" hat am Donnerstagabend den Simbacher Lokschuppen zum Beben gebracht. Knapp 1800 Besucher feierten mit dem österreichischen Austropop-Ensemble eine rauschende Konzertnacht. Mit dabei im Gepäck: "Freindschoft", "Prinzessin" und natürlich: "Leiwand". So einen Andrang hat der Lokschuppen Simbach selten erlebt: Einmal rund ums...
Eggenfelden EggenfeldenEggenfelden Die Gartenpiraten auf Wichtelsuche Massing. Die Massinger Gartenpiraten trafen sich diesmal auf dem Hof von Familie Ott in der Oberen Gemeinde. Nach der Begrüßung durch Jugendleiter Rupert Eder und Kathrin Ott durften die Kinder gleich zwei Bastelprojekte umsetzen. So wurden aus Fimo Geschenk- oder Dekoanhänger ausgestochen und mit Stempeln und...
Das erste Konzert EggenfeldenDas erste Konzert Pfarrkirchen. Den ersten Auftritt hatte der im verhangenen Jahr gegründete Pfarrkirchner Gospelchor im Rahmen der Kunst- und Museumsnacht. Und auch beim Weihnachtsmarkt wird er zu hören sein. Ein Höhepunkt folgt aber dann zwei Wochen später. Am Samstag, 17. Dezember, um 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) gibt der Chor sein erstes eigenes Konzert...
Eggenfelden EggenfeldenEggenfelden Bemerkenswertes über altes Gärtnerwissen Gangkofen. Alpenveilchen sollen immer von unten gegossen werden, Eisenhut ist sehr giftig, Gundermann enthält viel Vitamin C und Taglilien sind in allen Teilen essbar. Viele solche Hinweise gab Alois Schrögmeier bei der Herbstversammlung des Obst- und Gartenbauvereins im Gasthaus Zens in Hofthambach zum...
EggenfeldenEinbruch ins Jugendzentrum Pfarrkirchen. Erst im Oktober waren die neuen Räume des Jugendzentrums am Kirchenplatz 4 eröffnet worden. Und nun das: Bislang Unbekannte sind laut Polizei in der Zeit zwischen Donnerstag um 21 Uhr und gestern Morgen um 8 Uhr dort eingebrochen. Dabei erbeuteten sie 200 Euro Bargeld und richteten Schaden von rund 2000 Euro an...
Namen und Notizen EggenfeldenNamen und Notizen Kinder machen es wie der Heilige Martin Eggenfelden. Den Grundgedanken von St. Martin, nämlich das Teilen, setzte die Blaue Gruppe des Kindergartens Birkenallee in die Tat um. Bei der Martinsfeier der Gruppe in St. Sebastian wurden Lebensmittel für die Arnstorfer Tafel gesammelt. Wie St. Martin auch...
EggenfeldenSchönau wird wieder zum Adventskalender Schönau. Mit dem Beginn der Vorweihnachtszeit öffnen sich vielfach die beleuchteten Fenster zum 2. Schönauer Dorfadventskalender. Von Donnerstag, 1. Dezember, bis einschließlich Samstag, 24. Dezember, trifft sich die Gemeinschaft der Bürger jeweils an wechselnder Stelle zum Verweilen, zur Einstimmung auf Weihnachten, zum kurzen Innehalten...
Jeden Tag zwei Christbäume gewinnen EggenfeldenJeden Tag zwei Christbäume gewinnen Auch das Jahr 2022 hat es in sich: Der Krieg in der Ukraine erschüttert die Welt, Deutschland kämpft mit einer schweren Energiekrise und die Lebenshaltungskosten steigen massiv. Um zumindest einem kleinen Teil der Leser in der Weihnachtszeit eine Freude bereiten zu können, verlost die Heimatzeitung auch in diesem Jahr wieder in den kommenden zwei...
Ein Tag im Zeichen der Vorweihnachtszeit EggenfeldenEin Tag im Zeichen der Vorweihnachtszeit Unterdietfurt. In diesem Jahr veranstaltete der Obst- und Gartenbauverein einen Tag, der ganz im Zeichen der Vorweihnachtszeit und der Einstimmung auf das Weihnachtsfest stand. Bereits am Nachmittag bastelten die Kinder der "Kraut und Rübn"-Gruppe Weihnachtswichtel. Aus einem Ast, ein wenig Heu und Watte...
EggenfeldenVhs-Vortrag zu "Winnetous Vermächtnis" Eggenfelden. Die Vhs Rottal-Inn-West macht auf ein zusätzliches, recht kurzfristig organisiertes Angebot aufmerksam: Markus Enghofer, früherer Leiter des Eggenfeldener Karl-von-Closen-Gymnasiums, hält am Mittwoch, 30. November, einen Vortrag zum Thema "Winnetous Vermächtnis". Angesichts der aktuellen Debatte um Karl Mays Winnetou-Romane soll laut...
Wiener Soul EggenfeldenWiener Soul Braunau. Sie gelten als eine der besten Live-Bands Österreichs: "5/8erl in Ehr'n". Am Freitag, 2. Dezember, um 20 Uhr spielen die Musiker im im Gugg. Bei ihrem "Wiener Soul" geht es um die Feinheiten des Lebens, heißt es in einer Pressemitteilung. "Ein kleiner Fingerschnipp und es groovt. Cucina Mamma statt McDonalds"...
Musik und Geschichten zur Geburt Jesu EggenfeldenMusik und Geschichten zur Geburt Jesu Arnstorf. Bereits zum 14. Mal hat Helmut Manz für den 2. Adventssonntag, 4. Dezember, die "Arnstorfer Weihnacht" organisiert. Nach zwei Jahren Zwangspause durch Corona dürfen sich die Besucher ab 14.30 Uhr im Pfarrzentrum St. Georg auf Instrumental- und Gesangsgruppen freuen, die mit ihrem Können auf die Feier der Geburt Christi einstimmen...
Namen und Notizen EggenfeldenNamen und Notizen Elternbeirat verkauft Platzerl an der Grundschule Mitterskirchen-Geratskirchen. Sehr aktiv engagiert sich der Elternbeirat der Grundschule im gesamten Jahreskalender zum Wohle der Kinder. Jüngste Aktion war nun der Plätzchenverkauf. Viele fleißige Hände aus den Reihen des Elternbeirats, aber auch der Eltern und Großeltern der Kinder...
EggenfeldenUkrainer mit Softair-Waffe beschossen und beleidigt Eggenfelden. Ein Mann hat bereits im September eine aus der Ukraine stammende Familie in Eggenfelden mit Softair-Munition beschossen und beleidigt. Nun konnte ihn die Polizei identifizieren. Das schreibt das Polizeipräsidium Niederbayern in einem Pressebericht am Freitag. Demnach lebte die Familie zur Tatzeit in einer Unterkunft für Vertriebene im...
EggenfeldenAnmelden für Weihnachtsmarkt Arnstorf. Am Samstag und Sonntag, 10. und 11. Dezember, verwandelt sich die gute Stube des Marktes wieder in einen Weihnachtsplatz. Beginn ist am Samstag um 15 Uhr mit einem Standkonzert der Blaskapelle Arnstorf. Anschließend wird Bürgermeister Christoph Brunner gemeinsam mit Pfarrer Bernhard Saliter und Pfarrer Robert Schön das Fest eröffnen...
EggenfeldenGeldbeutel aus Auto gestohlen Eggenfelden. Den Diebstahl ihrer Geldbörse aus ihrem Auto hat eine 33-jährige Hebertsfeldenerin am Donnerstag telefonisch der Polizei gemeldet. Wie die Inspektion Eggenfelden mitteilt, hatte die Frau ihr Fahrzeug gegen 7.45 Uhr in der Bahnhofstraße in Eggenfelden abgestellt. Als sie gegen 13 Uhr wieder zu ihrem Wagen zurückkehrte, stellte sie fest...
EggenfeldenAlkoholisiert ans Steuer gesetzt Eggenfelden. Mit einer Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr muss ein 49-jähriger Eggenfeldener rechnen. Laut Mitteilung der Polizei war er am Donnerstagabend gegen 20 Uhr mit seinem Lkw im Stadtgebiet Eggenfelden unterwegs, als ihn eine Streife zur Kontrolle stoppte. Dabei nahmen die Beamten Alkoholgeruch bei dem Mann wahr...
EggenfeldenZUR PERSON Josef Schmalhofer (77) ist mit seiner Ehefrau Regina verheiratet. Die beiden Eltern zweier erwachsener Kinder betreiben das weit über die Region hinaus bekannte Holzkunst-Atelier in Holzham bei Bayerbach, das von vielen Kunstliebhabern gerne aufgesucht wird. Sakrale Werke entstehen dort, aber auch ganz weltliche Motive...
EggenfeldenMenschenskinder Falkenberg. Selig schlummert Ludwig David Lagleder bei seinem ersten "offiziellen" Fototermin in den Armen von Mama Anna und Papa Ludwig Lagleder. Am 20. November kam der Bub um 10.01 Uhr in der Geburtshilfe der Rottal-Inn-Kliniken in Eggenfelden zur Welt. Bei einer Größe von 56 Zentimetern brachte Ludwig David exakt 3900 Gramm auf die Waage...
EggenfeldenHeute Budenzauber in Hirschhorn Hirschhorn. Zum 12. Mal findet heute, Samstag, der Hirschhorner Weihnachtsmarkt am Dorfplatz statt, an dem alle örtlichen Vereine mitwirken. Beginn ist um 15 Uhr. An den Buden ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt, überdies gibt es mannigfaltige Bastelarbeiten zu kaufen. Es wird auch verschiedene Musikdarbietungen geben...
EggenfeldenMesnerin wird verabschiedet Eggenfelden. Die Pfarrei St. Nikolaus verabschiedet am morgigen Sonntag bei den Gottesdiensten um 9 Uhr beziehungsweise 10.30 Uhr Mesnerin Monika Kammergruber. Ein öffentlicher Stehempfang findet ab 11.30 Uhr im Haus der Pfarrgemeinde statt. Monika Kammergruber wechselt zum 1. Dezember in Vollzeitbeschäftigung in die Pfarrei St...
Eggenfelden1000 Euro von fremdem Konto abgebucht Mitterskirchen. Eine junge Frau aus Mitterskirchen hat bei der Polizeiinspektion Eggenfelden vier unberechtigte Abbuchungen gemeldet. Laut Polizeiangaben wurden bereits am 21. Oktober über das Kreditkartenkonto der Geschädigten insgesamt knapp 1000 Euro abgebucht. Die Polizei Eggenfelden hat Ermittlungen wegen Computerbetrugs aufgenommen. − red