Eggenfelden am 08.05.2021

"Wir könnten viel mehr impfen" Eggenfelden"Wir könnten viel mehr impfen" Pfarrkirchen. Die Impfsituation im Landkreis ist nach wie vor mehr als unbefriedigend. Während Rottal-Inn gerade einmal auf eine Quote von 28,5 Prozent kommt, liegt der Landkreis Passau bei 36,4 Prozent, die Stadt Passau sogar bei 47,9 Prozent. Grund dafür ist mangelnder Impfstoff. Landrat Michael Fahmüller steht seit gut zwei Wochen auf Grund der...
Diskussionsfreudig – aber (meist) konstruktiv EggenfeldenDiskussionsfreudig – aber (meist) konstruktiv Vor einem Jahr, im Mai 2020, hat sich der neue Eggenfeldener Stadtrat konstituiert. Nicht nur die Zusammensetzung des Gremiums hat sich verändert, auch der Bürgermeister ist neu. Die Heimatzeitung hat Martin Biber und die Sprecher der fünf Fraktionen aus diesem Anlass nach ihrer persönlichen Bilanz nach den ersten zwölf Monaten gefragt.
Kräftige Investition in den Standort EggenfeldenKräftige Investition in den Standort Arnstorf. Rund 50 Millionen Euro investiert die Lindner Group in ihre Standorte in Deutschland. Mit 30 Millionen Euro fließt der Großteil davon in den Standort Arnstorf. Bereits fertig ist die neue, 10000 Quadratmeter große Produktionshalle für die Metallverarbeitung und Lackiererei, in die das Unternehmen alleine 25 Millionen Euro investiert hat...
Frauen an vorderster Front EggenfeldenFrauen an vorderster Front Die Corona-Zeit geht auf die Psyche, das zeigt eine DAK-Studie. Die besagt, dass die Krankschreibungen wegen psychischer Leiden in Bayern auf einen Höchststand gestiegen sind. Vor allem Frauen seien betroffen. Diese Tatsache wundert die Eggenfeldener Psychotherapeutin Rolande Wiesse gar nicht. Im Interview erzählt sie, dass ihre Patientinnen seit Ausbruch der Pandemie einer großen Mehrbelastung ausgesetzt sind, müssten sie doch Homeoffice, Homeschooling und den Haushalt unter einen Hut bringen.
Seniorenkalender als Glücksbringer EggenfeldenSeniorenkalender als Glücksbringer Eggenfelden. Corona ließ es auch in diesem Jahr nicht zu, dass die Gewinner des Bilderrätsels im Seniorenkalender ihre Preise im Rathaus aus den Händen des Bürgermeisters erhielten. Daher war Franz-Xaver Eder als Macher des Kalenders froh, dass auch dieses Mal wieder die Gattin des Stadtoberhauptes, Susanne Biber...
EggenfeldenKIRCHLICHE NACHRICHTEN Zum Sonntag   "Sehet, das Reich Gottes ist mitten unter Euch. "
( Ev Lukas 17,21 )
EggenfeldenService kompakt NamenstageSamstag, 8. Mai: Ulrike, Ulla, Ida, Klara Sonntag, 9. Mai: Beat, Caroline, Theresia, Volkmar Heute im Jahre...1429: Einen Tag nach der Einnahme von Orléans nach siebenmonatiger Belagerung durch die französischen Truppen unter Étienne de Vignolles und Jeanne d’Arc ziehen die Engländer ab...
Über 1500 Stunden Arbeit für Gottes Lohn EggenfeldenÜber 1500 Stunden Arbeit für Gottes Lohn Arbing. Umfangreiche Sanierungsarbeiten sind seit dem Spätsommer des vergangenen Jahres an der Arbinger Pfarrkirche St. Georg im Gange. Neben den professionellen Handwerkern sind dabei auch viele freiwillige Helfer aus den eigenen Reihen der gesamten Pfarrei im Einsatz. Mehr als 1500 Stunden sind schon für "Gottes Lohn" geleistet worden...
Eine Hopfenbuche als Klimabaum EggenfeldenEine Hopfenbuche als Klimabaum Arnstorf. Ein zukunftsweisendes Zeichen hat der Obst- und Gartenbauverein mit seiner diesjährigen Baumpflanzaktion gesetzt. Eine Hopfenbuche, ein sogenannter Klimabaum, spendet nun am Bockerlbahn-Radweg Sportlern und Spaziergängern kühlen Schatten an heißen Tagen. In der Regel pflanzt der Verein den aktuellen Baum des Jahres...
Seit 70 Jahren christlichen Werten verpflichtet EggenfeldenSeit 70 Jahren christlichen Werten verpflichtet Mitterskirchen. Langjährige Mitglieder standen im Mittelpunkt des Jahresgottesdienstes der Männerkongregation (MC) in der Pfarrkirche St. Johannes. Vorsitzender Georg Kletzl, Ortspfarrer Nelson und Vize-Präse Pater Alexander aus Altötting überreichten dabei die durchaus seltene Auszeichnung für 70 Jahre Mitgliedschaft an die Gebrüder Josef und...
Der Start ist geglückt KOMMENTARDer Start ist geglückt Zur Bilanz der Eggenfeldener Stadträte nach einem Jahr: Der Ruf des Eggenfeldener Stadtrats ist nicht der allerbeste. Gilt er doch, auch über die Stadtgrenzen hinaus, seit langem als überaus streitlustig. Ganz ohne eigenen Beitrag ist dieses Image sicher nicht zustande gekommen, aktuell tut man den Stadträten damit allerdings Unrecht...
Namen und Notizen EggenfeldenNamen und Notizen Muskeleinsatz von Still-Schülern zahlt sich aus Eggenfelden. Die Schultermuskulatur stärken oder die Stützkraft trainieren – bei der Bewegungs-Challenge der Johannes-Still-Schule war vollster Körpereinsatz der Schüler gefragt. Und auch die Lehrer durften bei dem schulinternen Wettbewerb mitmachen, der dazu diente...
Versprechen eingelöst EggenfeldenVersprechen eingelöst Pfarrkirchen. Die Reuter Künstlerin Barbara Mylla hat ihren Worten Taten folgen lassen. Als die Heimatzeitung sie im Rahmen der Serie "Künstler in Corona-Zeiten" interviewte, kündigte sie an, einige ihrer Tierzeichnungen zu verkaufen und den Erlös dem Tierheim Benk zugute kommen zu lassen. Nun übergab sie die Einnahmen von 360 Euro an die...
EggenfeldenMarktgemeinde tritt der VHS bei Tann. Wie in anderen Kommunen lag auch Tann ein Antrag der Volkshochschule (VHS) Simbach vor: Die Gemeinde solle bitteschön Mitglied dieser Bildungseinrichtung werden. Mit dem Jahresbeitrag (75 Cent pro Einwohner) habe man dann mehr Planungssicherheit. Bürgermeister Wolfgang Schmid erinnerte, dass der Marktrat im letzten Jahr einen solchen Antrag...
EggenfeldenFinanzspritze vom Bund Arnstorf. Seit Mittwoch steht fest: Der Markt Arnstorf kommt bei der Sanierung der Schulsportanlage doch in den Genuss einer großzügigen Bundesförderung. Wie MdB Max Straubinger (CSU) und MdB Florian Pronold (SPD) mitgeteilt haben, fließen 315000 Euro aus dem Förderprogramm "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport...
EggenfeldenSpitzenreiter mit 137 km/h zu schnell unterwegs Pfarrkirchen. Beamte der Verkehrspolizei Passau führten in dieser Woche gleich zweimal Geschwindigkeitsmessungen durch. Zum einen wurde am Montag, 3. Mai, im Zeitraum von 8.25 bis 12.55 Uhr, der Verkehr an der B388 auf Höhe Leithen bei Bad Birnbach in Fahrtrichtung Passau überwacht. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit liegt dort bei 100 km/h...
EggenfeldenAufgeschlitzte Bussitze und beschmierter Türstock Pfarrkirchen/Gangkofen. Bereits in den vergangenen Wochen ereigneten sich mehrere Fälle von Sachbeschädigung im Stadtgebiet Pfarrkirchen, wie die Polizei nun mitgeteilt hat. So seien am Dienstag, 13. April, im Zeitraum zwischen 11 bis 14 Uhr drei Sitze der hinteren Reihe eines Schulbusses aufgeschlitzt worden...
Eggenfelden32000 Euro Schaden Bad Birnbach. Ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 32000 Euro ist am Donnerstag gegen 16.20 Uhr bei einem Unfall auf dem Parkplatz eines Discounters in der Emil-Schwate-Straße in Bad Birnbach entstanden. Wie die Polizei berichtet, verlor eine 60 Jahre alte Frau aus dem Marktbereich Bad Birnbach, vermutlich infolge des Einflusses von Medikamenten...
KOMPAKT EggenfeldenKOMPAKT Neues Gesicht beim "Rottaler Anzeiger" Eggenfelden. Dem einen oder anderen ist der neue Autorenname in den letzten Tagen vielleicht schon aufgefallen: Volontärin Kathrin Lechl unterstützt ab sofort die Redaktion des "Rottaler Anzeigers". Die 26-Jährige hat bereits eineinhalb Jahre Volontariat beim Wochenblatt Regensburg absolviert und ist nun zur...
EggenfeldenInzidenz sinkt stetig Pfarrkirchen. Schritt für Schritt geht die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Rottal-Inn zurück. Laut Robert-Koch-Institut ist der Wert von 207 inzwischen auf 186 gesunken. Dem Landratsamt wurden für Donnerstag nur noch 33 neue Corona-Fälle mitgeteilt, das sind 24 weniger als noch vor einer Woche. Jedoch habe es wieder einen Todesfall gegeben...
Parken kostet wieder EggenfeldenParken kostet wieder Pfarrkirchen. Um den Bürgern etwas entgegen zu kommen und den Verwaltungsaufwand möglichst gering zu halten, wurden seit Dezember vergangenen Jahres bis auf weiteres keine Parkgebühren mehr erhoben. Weder an den Parkplätzen in der Pfarrkirchner Innenstadt noch in der Tiefgarage. Dies ändert sich nun leider wieder, wie die Stadt mitteilt...
EggenfeldenMit Kokain und ohne Schein am Steuer Arnstorf. Gleich mehrere Verstöße hat eine Polizeistreife aufgedeckt, als sie am Donnerstag gegen 21.30 Uhr einen Autofahrer kontrolliert hat. Der 33-Jährige aus Bad Birnbach war in Arnstorf unterwegs. Es stellte sich heraus, dass er seit geraumer Zeit keinen Führerschein mehr hatte. Zudem bemerkten die Beamten drogentypische Auffälligkeiten bei...
EggenfeldenZUR PERSON Rolande Wiesse wurde am 4. Oktober 1948 in München geboren und ist dort aufgewachsen. Der Liebe wegen ist sie 1974 nach Eggenfelden gezogen. Ihr Mann hatte da eine Rechtanwaltskanzlei. Vor 25 Jahren hat sie sich in Passau zur Heilpraktikerin ausbilden lassen und ist seitdem in ihrer eigenen Praxis in Eggenfelden tätig...