Deggendorf am 12.06.2021

DeggendorfLANDNACHRICHTEN Tische und Stühle an Realschule zerstört Schöllnach. Unerlaubten Zugang zu einer Terrasse der Realschule haben sich bislang Unbekannte verschafft. Damit nicht genug, haben sie auch mehrere Stühle und einen Tisch auf den Vorplatz geworfen sowie einen Zaun am Basketballplatz zerschnitten, wie die Polizei berichtet...
Beste Aussichten auf Urlauber DeggendorfBeste Aussichten auf Urlauber Deggendorf. "Das Hotel kann noch so schön sein. Wenn die Gäste fehlen, ist das alles nichts wert", hat Volker Thum schmerzlich festgestellt. Monatelang durfte der 49-Jährige keine Urlauber beherbergen, sein Wellnesshotel Thula in Lalling stand pandemiebedingt leer. Umso glücklicher ist er nun, dass diese Zeit (hoffentlich endgültig) vorbei ist...
Deggendorf auf dem neuesten Stand der Wissenschaft DeggendorfDeggendorf auf dem neuesten Stand der Wissenschaft Deggendorf. Vergangenes Jahr fiel der Juni pandemiebedingt auf Oktober – zumindest, was das Forum Arbeitsmedizin anging. Heuer bleibt es beim bewährten Monat. 23. bis 25. Juni lautet der Termin für das mittlerweile 22. Forum Arbeitsmedizin. Einen Tag später – am 26. Juni – folgt der 25...
Fit für das Leben DeggendorfFit für das Leben Deggendorf. Nur wenige Monate dauerte es von der Gründung des Vereins der Lebenshilfe bis zum ersten Unterricht in der "Sondervolksschule für geistig Behinderte". Sie nahm mit drei Gruppen am 7. September 1971 in den Räumen des ehemaligen Kreiskrankenhauses in Hengersberg ihren Betrieb auf. Als Name wurde "St.-Notker" gewählt...
DeggendorfBeim Kanalnetz an einem Strang ziehen Metten. Den Verweis auf die Eigenüberwachungsverantwortung, die seit 1995 die Kommunen verpflichtet, innerhalb von zehn Jahren das komplette Kanalnetz zu überwachen und zu überprüfen, hat Bürgermeister Andreas Moser vorausgeschickt: Damit hat er den Marktrat darauf eingestimmt, dass Metten einem Kommunalunternehmen zur Abwasserentsorgung beitritt...
Beispielhafte Kulturlandschaft DeggendorfBeispielhafte Kulturlandschaft Lalling. Der Bayerische Landesverein für Heimatpflege war zu Gast im Lallinger Winkel. Das Team besuchte Maria und Peter Gruber, um sich dort über den Bio-Streuobstanbau und die Vermarktung der erzeugten Produkte zu informieren. Familie Gruber bewirtschaftet in althergebrachter Weise eine über sechs Hektar große Streuobstwiese...
DeggendorfRUNDSCHAU Weiterhin vor allem Zweitimpfungen Deggendorf. Fast der gesamte Impfstoff, der derzeit in den Landkreis kommt, muss für Zweitimpfungen verwendet werden. Von Freitag bis Sonntag gab es davon im Impfzentrum 1546 und in Arztpraxen 184. Dazu kamen 16 Erstimpfungen im Impfzentrum und 111 in Praxen. Mittlerweile haben 51234 Bürger im Landkreis mindestens...
DeggendorfDiabetiker werden hier gut behandelt Deggendorf. Diabetes ist die Volkskrankheit Nummer eins in Deutschland. Über sechs Millionen Menschen sind betroffen. Um eine hochwertige Versorgung zu gewährleisten, zertifiziert die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) Einrichtungen, die hohen Anforderungen genügen. Die Klinik für Innere Medizin II am Klinikum Deggendorf hat von der DDG das...
IN SERIE: Volksfestschmankerl DeggendorfIN SERIE: Volksfestschmankerl Gebackener Fisch Die Warteschlangen vor den Fischbratereien bei den Volksfesten sind meist lang. Gebackener Dorsch und Zander, Forelle oder Hecht sind äußerst beliebt. Das Geheimnis dabei ist vor allem der richtige Umgang mit den Fischen, damit sie außen schön knusprig sind, trotzdem innen schön saftig bleiben...
TOTENBRETT DeggendorfTOTENBRETT Therese Stetter Riggerding. Auf ihrem Heimatfriedhof in Riggerding ist die im Alter von fast 92 Jahren verstorbene Rentnerin Therese Stetter zu Grabe getragen worden. Therese Stetter wuchs mit Bruder Alois auf dem Hof ihrer Eltern Magdalena und Alois Stetter in Ilgering auf. Im Alter von 27 Jahren verließ sie das Elternhaus...
Endlich wieder im Bummelglück DeggendorfEndlich wieder im Bummelglück Deggendorf. Den Tag für diese Pressekonferenz hätte man nicht besser wählen können: Das Stadtmarketing hat gestern – dem Tag, an dem zum ersten Mal wieder Einkaufen ohne Test und Termin möglich war –, die Aktion "Bummelglück" vorgestellt. Andreas Höhn und Eva-Maria Adler (v.l.) vom Stadtmarketing-Verein sowie Antonia und Franziska...
DeggendorfHeuer keine "offenen Gartentüren" Deggendorf. Der beliebte "Tag der offenen Gartentür", der üblicherweise am letzten Sonntag im Juni stattfindet, fällt heuer aus. Zu dieser Absage haben sich der Landkreis Deggendorf mit seiner Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege und der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege pandemiebedingt entschlossen...
SLIXS: A-Cappella-Konzert am Oberen Stadtplatz DeggendorfSLIXS: A-Cappella-Konzert am Oberen Stadtplatz Deggendorf. Die Festspiele Europäische Wochen veranstalten am Donnerstag, 24. Juni, um 19.30 Uhr auf dem Oberen Stadtplatz ein Open-Air-Konzert mit der Vokalband SLIXS. Mit ihrer ureigenen Mischung aus Lautmalerei und vocal percussion stellt SLIXS die Hörgewohnheiten auf den Kopf. Die Songs sind groovig und kraftvoll zugleich...
DeggendorfHinterm Pfarrsaal soll es kräftig blühen Schwanenkirchen. Endlich konnte die Fläche hinter dem Pfarrsaal in Schwanenkirchen angesät werden. Dazu machten sich Mitglieder der Kirchenverwaltung an die Arbeit. Theodor Eckmüller mähte das Areal und bereitete mit dem Schlepper und der Ackerfräse das Saatbeet vor. Anton Zacher und Josef Drasch unterstützten bei den Arbeiten...
DeggendorfWellküren fallen aus, Tom&Basti kommen Winzer. Wegen der Corona-Pandemie wurde der Auftritt der Wellküren im Ziegel- und Kalkmuseum in Flintsbach vom 27. Juni 2020 auf den 11. Juni 2021 verlegt. Doch angesichts der aktuellen Situation hat der Veranstalter den Auftritt nun doch ganz abgesagt. Die Tickets können beim Konzertbüro Rauch zurückgegeben werden...
DeggendorfTaizégebet in St. Martin Deggendorf. Morgen, Mittwoch, um 20 Uhr findet in St. Martin ein Taizégebet statt. Die Vorbereitung lag bei Andrea Haller und Diakon Sebastian Nüßl. Nach den neuen Auflagen darf nun wieder gemeinsam gesungen werden – allerdings gilt Maskenpflicht. Die musikalische Begleitung übernimmt die Gitarrengruppe Violão...
DeggendorfItalienisch für Anfänger Deggendorf. Die Volkshochschule bietet ab Donnerstag, 10. Juni, einen Online-Italienischkurs für Anfänger über die Lernplattform vhs.cloud an. An acht Abenden lernen die Teilnehmer, kurze, einfache Dialoge zu führen und sich auf einfache Weise auf Italienisch zu verständigen. Technische Voraussetzungen: E-Mail-Adresse...
DeggendorfPinnwand Wichtige RufnummernIntegrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz, 112 Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Allgemeinarzt, 116 117 Anmeldung Corona-Impfung: www.impfzentren.bayern Polizei: 110 Weißer Ring: 116006 Giftnotruf: 089/19240 Frauennotruf: 0991/382460 Frauenhaus: 0991/382020...