Deggendorf am 19.06.2019

Geburtstagsgeschenk der Polizei DeggendorfGeburtstagsgeschenk der Polizei Kalteck. Sein Schicksal lässt niemanden kalt. Johannes A. aus Neukirchen beim Hl. Blut hat vor elf Monaten bei einem Autounfall nahe Kalteck seinen Vater Heiko (38) verloren und ist selbst lebensgefährlich verletzt worden. Ein Auto- und ein Motorradfahrer hatten sich nach Erkenntnissen der Polizei ein Rennen auf der öffentlichen Straße geliefert...
DeggendorfBewährung nach Abschiebe-Versuch Deggendorf. Eine 22-jährige Frau aus Sierra Leone ist am Dienstag am Deggendorfer Amtsgericht zu einer siebenmonatigen Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt worden. Sie stand wegen Angriffs auf und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte sowie vorsätzlicher Körperverletzung vor Amtsrichterin Dr. Christina Putzke...
Die Party geht ab an der Hochschule DeggendorfDie Party geht ab an der Hochschule Deggendorf. Sechs Fakultäten, über 50 Studiengänge, neun Forschungs- und Technologiecampi, 7000 Studierende und eine siebte Fakultät in der Pipeline – die Technische Hochschule Deggendorf hat in den genau 25 Jahren ihres Bestehens ganz schön was aus sich gemacht. Grund genug, den Geburtstag mit allen Schikanen zu feiern...
Neuer Verein packt an DeggendorfNeuer Verein packt an Grattersdorf. Zur Neugründung eines Dorfgemeinschaftsvereins hatten die Winsinger Dorfbewohner der Gemeinde Grattersdorf auch Interessierte der Altgemeinde Winsing und Umgebung eingeladen. Für den beabsichtigten Anbau eines Dorfgemeinschaftsraums an das Winsinger Feuerwehrhaus, der auch vom Amt für Ländliche Entwicklung gefördert werden soll...
Schluss mit dem Parkchaos DeggendorfSchluss mit dem Parkchaos Iggensbach. Das Zuparken der Schöllnacher Straße im Einmündungsbereich zur Staatsstraße 2126 in Reichenbach soll der Vergangenheit angehören. Bürgermeister und Gemeinderat reagierten mit der Anbringung der Schilder "Absolutes Halteverbot" in beide Fahrtrichtungen, so dass die Missachtung mit einem Bußgeld belegt werden kann...
Erfrischender Jazz-Cocktail DeggendorfErfrischender Jazz-Cocktail Deggendorf. Nicht nur im Namen des Jazz-Duos "ChriMi" sind die beiden Schwestern Christiane und Michaela geeint. Die studierten Musikerinnen haben bewiesen, dass eine Gitarre mit einem Saxophon wunderbar harmoniert. Unter dem Motto "My Favourite Songs" spielten sie sich durch ein musikalisches Jazz-Potpourri...
DeggendorfBilanz über Stadthalle und Kapuzinerstadl Deggendorf. Der Jahresfehlbetrag in der Bilanz der Kultur- und Kongresszentrums GmbH ist zwar schlechter ausgefallen als im Vorjahr, für Geschäftsführer Andreas Hille ist das aber kein Grund, sich Sorgen zu machen. Um 36203,71 Euro hat sich das Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr auf 739094,74 Euro verschlechtert...
DeggendorfLANDNACHRICHTEN 17-Jährige wurde beleidigt, geschlagen und getretenHengersberg. Eine 17-Jährige war am Samstag gegen halb ein Uhr nachts vom Volksfest kommend nach Hause unterwegs. In der Mangstraße kam ihr eine 19-Jährige entgegen und es kam zum Streit zwischen den beiden jungen Frauen. Sie hatten offensichtlich schon vorher auf dem Volksfest eine...
Der Traum vom Paradies DeggendorfDer Traum vom Paradies Lalling. "Der Traum von einem Paradies" war das diesjährige Motto der Erstkommunion in Lalling. Nachdem sich die 15 Lallinger Erstkommunionkinder intensiv auf das Fest vorbereitet hatten in der Schule und in Gruppenstunden mit den Eltern, konnten sie bei paradiesischem Wetter in der schön geschmückten Pfarrkirche St...
Ehrenmitgliedschaft und ein Ständchen DeggendorfEhrenmitgliedschaft und ein Ständchen Edenstetten. Ein nicht alltägliches Geburtstagsgeschenk zum Siebzigsten hat die Vorstandschaft des FC Edenstetten seinem langjährigen, sehr verdienten Mitglied Josef Ernst gemacht. Unangekündigt besuchten die Männer ihn am Vormittag zu Hause in Kracklwies in Begleitung von fünf Musikanten der Weibinger Dorfmusi mit ihrem Leiter Max Altschäfl...
DeggendorfFreiheit, Rock‘n‘Roll und Harley Davidson Eging am See. Das große Familientreffen naht. Zwar geht es hier nicht um die klassische Familie, aber immerhin um Seelenverwandte, denn das sind die Harley-Fahrer ohne jeden Zweifel. Sie alle lieben das Gefühl, im Sattel eines edlen Bikes zu sitzen, sich in die Kurven zu legen, den gemütlichen Austausch unter Gleichgesinnten. Von Donnerstag, 27...
Sportlerfest startet DeggendorfSportlerfest startet Iggensbach. Erstmals unter der Regie von Vorstand Manfred Emberger lädt der FC Handlab-Iggensbach von heute, Mittwoch, bis einschließlich Sonntag, 23. Juni, zu seinem Sportlerfest ein. Die Festivitäten beginnen heute, 19 Uhr, mit einer Revival-Party mit Hits aus den 80ern und 90ern mit DJ Präse. Der Eintritt ist frei. An Fronleichnam, 20...
IN SERIE: Erdbeeren DeggendorfIN SERIE: Erdbeeren Süße KnödelUrsl Kiermaier vom Deggendorfer Gasthaus "Zur Knödelwerferin" ist als sehr gute Bäckerin bekannt. Für die "In Serie" hat sie uns das Rezept ihrer Erdbeer-Kokos-Knödel verraten. Die kleinen Happen, die auch mit Mandarinen oder anderem Obst gefüllt bekannt sind, eignen sich zur Erdbeer-Saison perfekt...
DeggendorfProzessionen an Fronleichnam Deggendorf. Der morgige Fronleichnamstag wird in Bayern der "Große Prangtag" genannt. In allen katholischen Pfarreien finden nach festlichen Eucharistifeiern in den Kirchen große eucharistische Prozessionen mit bis zu vier "Evangelien" statt. Die Stadtpfarrer bitten alle Hausbesitzer, entlang des Prozessionsweges für einen entsprechenden Schmuck zu...
Basteln und Tanzen im Kurpark DeggendorfBasteln und Tanzen im Kurpark Lalling. Der Erholungsflächenverein und die Gemeinde Lalling laden die Bevölkerung zum 13. Mal zum großen Sommerfest in den Feng Shui Kurpark herzlich ein. Bereits im Vorfeld werden Schaschlik-Spieße gesteckt, leckerer Kartoffelsalat frisch zubereitet und jede Menge Kuchen und Torten gebacken, bevor am Sonntag, 23...
In Ausrüstung investiert DeggendorfIn Ausrüstung investiert Neßlbach. Die Freiwillige Feuerwehr Neßlbach packt in nächster Zeit große Modernisierungsmaßnahmen an. So wurde in der jüngsten Gemeinderatssitzung durch den Marktrat die Eingabeplanung zum Neubau eines Feuerwehrhauses einstimmig verabschiedet. Außerdem wird ein neues Löschgruppenfahrzeug LF 10 gekauft...
Egger Feuer mit Anziehungskraft DeggendorfEgger Feuer mit Anziehungskraft Egg. Große Anziehungskraft hatte auch heuer wieder die Sonnwendfeier der Burgschützen Schloss Egg auf der Schlosswiese vor der eindrucksvollen Kulisse von Schloss Egg. Höhepunkt bei Einbruch der Dunkelheit war, als die große Schar von zirka 80 Kindern begleitet von Eltern mit ihren Fackeln zum Reisighaufen zogen und sie auf Kommando gleichzeitig in...
DeggendorfRUNDSCHAU Geparktes Auto wurdeangefahren und beschädigtDeggendorf. Auf dem Parkplatz des Klinikums an der Perlasberger Straße ist ein geparkter grauer Audi A3 beschädigt worden. Offensichtlich war ein bisher unbekannter Autofahrer beim Rangieren dagegen gefahren. Die Beschädigung ist am Sonntagvormittag festgestellt worden...
DeggendorfGuntherwallfahrt erst am 30. Juni Rinchnach. Die Guntherwallfahrt nach Dobrá Voda/Gutwasser findet aus organisatorischen Gründen in diesem Jahr nicht am zweiten, sondern am dritten Sonntag nach Pfingsten statt – also am Sonntag, 30. Juni. Die Wallfahrtsorganisation bleibt wie gewohnt: Um 7.15 Uhr fährt ab Busbahnhof Rinchnach der kostenfreie Zubringerbus nach Scheuereck ab...
DeggendorfFronleichnams-Prozession Gotteszell. Auch in diesem Jahr findet in Gotteszell im Anschluss an den Gottesdienst an Fronleichnam wieder eine Prozession durch den Ort statt. Die Vereine und die Gesamtbevölkerung sind eingeladen, zunächst am Kirchenzug und am Gottesdienst teilzunehmen. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr beim Gasthaus Hackerbräu, Musik begleitet den Zug zur Pfarrkirche...
DeggendorfSchleudergang im Kulturstadl Auerbach. In die Vorankündigung zum Auftritt des Trio "Schleudergang" am Samstag, 22. Juni, im Kulturstadl am Mittermeierhof in Schweinbach hat sich eine falsche Telefonnummer eingeschlichen. Karten sind unter 09901/7000 oder unter info@kulturstadl-mittermeier.de erhältlich. Restkarten gibt es an der Abendkasse...
DeggendorfIm Alltag mehr bewegen Iggensbach. Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Deggendorf (AELF) bietet dazu im Rahmen des Netzwerkes Generation 55 plus im Haus Maria Schutz in Handlab ein Seminar an, das dazu motiviert. Das Bewegungsseminar findet am Dienstag, 25. Juni, von 17 bis 18.30 Uhr im Haus Maria Schutz in Handlab 22 statt...
DeggendorfAschenauer beten Aschenau. Nach der Renovierung der Herz-Jesu-Kirche findet heuer erstmals wieder eine Fronleichnamsprozession durch Aschenau statt. Am kommenden Sonntag beginnt der festliche Gottesdienst um 9 Uhr in der frischrenovierten Dorfkirche. Anschließend findet die Fronleichnamsprozession statt. Zum Ausklang des Festtages wird noch zu einem gemütlichen...
DeggendorfRad- und Kräutertour Hengersberg. Der Gartenbauverein Hengersberg unternimmt eine Radtour nach Kleinweichs. Alle Mitglieder sind am Sonntag, 23. Juni, eingeladen, mitzukommen. In Kleinweichs führt nach der Mittagspause die Kräuterpädagogin Marlene Nüssl die Teilnehmer durch ihre Gartenanlage und erzählt Wissenswertes über Pflanzen, Sträucher und Kräuter...
DeggendorfSprechtag der Epilepsie-Beratung Straubing. Ein Außensprechtag der Epilepsie-Beratung Niederbayern findet am Dienstag, 25. Juni, ab 12 Uhr am Klinikum St. Elisabeth in der St. Elisabeth Straße 23 in Straubing statt (Patienteninformationszentrum). Die Beratungsstelle ist Ansprechpartner für anfallskranke Kinder, Jugendliche, Erwachsene und deren Angehörige sowie für Ärzte und...
DeggendorfSonnwendfeuer der Perlbachtaler Edenstetten. Der Trachtenverein "Die Perlbachtaler" Edenstetten lädt am Freitag, 21. Juni, ab 18 Uhr zum Sonnwendfeuer am Berghof ein. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Die musikalische Unterhaltung übernimmt die Weibinger Dorfmusi unter der Leitung von Max Altschäfl. Das Sonnwendfeuer wird am Freitag gegen 9 Uhr entzündet werden...
DeggendorfErstes Beerenfest im Regionalpavillon Deggendorf. Imkerverein und Obst- und Gartenbauverein Deggendorf laden am Sonntag, 23. Juni, ab 13 Uhr zum 1. Beerenfest in den Regionalpavillion an der Donau (direkt an der Fußgängerbrücke) ein. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Es gibt viele Leckereien wie Beeren, Kaffee, Kuchen und Bratwurstsemmeln...
DeggendorfKinderkirche in St. Martin Deggendorf. Alle Kinder der 1. bis 4. Klasse sind morgen, Donnerstag, zur Kinderkirche eingeladen. Diese findet parallel zum Fronleichnamsgottesdienst um 8.30 Uhr in der Unterkirche statt. Gemeinsam will man auf kindgerechte Weise den Feiertag betrachten. Zum Vater Unser ziehen alle in die Kirche ein und beenden mit den Erwachsenen den Gottesdienst...
DeggendorfBergmesse mit dem Wald-Verein Deggendorf. Der Bayerische Wald-Verein, Sektion Deggendorf, lädt ein zur Bergmesse am Sonntag, 23. Juni, um 11 Uhr bei der Waldvereinshütte "Nest". Pater Quirin aus dem Kloster Niederaltaich zelebriert den Gottesdienst mit musikalischer Begleitung der Helinger Sänger und der Dobler Burgmusik. Anschließend gibt’s ein gemütliches Beisammensein...
DeggendorfWanderung zum Hirschenstein Achslach. Wanderführer Rudi Raffer und Christoph Thoma vom Rucksackradio führen am Montag, 24. Juni, über den Mühlgrabenweg zum Hirschenstein (1095 Meter). Treffpunkt ist um 9.30 Uhr beim Hotel Hirschenstein, Lindenau 44, 94250 Achslach. Teilnahmegebühr fünf Euro. Infos und Anmeldung bei der Tourist-Info, touristik-info@achslach.de, 09929/902013...
DeggendorfGartler fahren nach Freising Deggendorf. Der Obst- und Gartenbauverein unternimmt am Samstag, 13. Juli, einen Tagesausflug nach Freising zum Weltenwald oder wahlweise zum Stadtrundgang mit Staudensichtungsgarten. Abfahrt ist um 8 Uhr beim Busbahnhof am Parkhaus Stadthalle. Auch Nichtmitglieder sind willkommen, Preis 25 Euro. Anmeldung bei Tanja Schink, 0991/2705803. − dz
DeggendorfPinnwand Wichtige RufnummernIntegrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz, 112 Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Allgemeinarzt, 116 117 Polizei: 110 Weißer Ring: 116006 Giftnotruf: 089/19240 Frauennotruf: 0991/382460 Frauenhaus: 0991/382020 Kinderschutzbund: 0991/4556 Anonyme Geburt im Rahmen des...
NAMENTLICH IN DER DZ DeggendorfNAMENTLICH IN DER DZ Grundkurs für Bootsführer beim KJRDeggendorf. In Lofer in Österreich hat der Kreisjugendring (KJR) ein Wochenende lang den Grundkurs für Bootsführer im Einsatz der Jugendarbeit in Kooperation mit der Kommunalen Jugendarbeit Regen und dem Kreisjugendring Regen angeboten. Als Referent war Geschäftsführer Martin Hohenberger (Qualifizierter...