Deggendorf am 16.01.2019

Letzter Ausweg: Zusperren DeggendorfLetzter Ausweg: Zusperren Deggendorf. Schluss nach über 70 Jahren: Anfang Februar wird Margit Wirkert ihr Geschäft – Lederwaren Keppeler in der Bahnhofstraße – für immer zusperren. Sie bedauere den Schritt sehr, betont Margit Wirkert. Ihr Sohn Günther und sie hätten lange gezögert, "denn ein über 70 Jahre inhabergeführtes Geschäft gibt man nicht so leicht auf"...
Trocknungsanlage sorgt für Großbrand DeggendorfTrocknungsanlage sorgt für Großbrand Grattersdorf. Der Schock stand dem Kfz-Meister und Autohändler Georg Gilg und seiner gesamten Familie in die Gesichter geschrieben: Am Dienstagnachmittag war in der Trockenkabine der Autolackiererei auf dem Gelände des Autohauses in Grattersdorf ein Brand ausgebrochen. Dem fiel nicht nur ein Kundenfahrzeug der Marke Audi sondern auch das Gebäude...
Die Trockenheit von 2018 in Zahlen DeggendorfDie Trockenheit von 2018 in Zahlen Lalling. Ein Winter, der keiner war, und von Februar bis November viel zu trocken, so das Fazit von Max Duschl über das Wetter von 2018. Duschl betreibt die Kachelmann-Wetterstation in Lalling. Laut Aufzeichnungen und Beobachtungen war der Wintermonat Januar so mild wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Niederschläge gab es genügend (142l/m2)...
Rotary Club zeichnet Studierende aus DeggendorfRotary Club zeichnet Studierende aus Deggendorf. Der Rotary Club Deggendorf zeichnet jährlich besonders herausragende Abschlussarbeiten aus. Für 2018 ging der mit 1000 Euro dotierte Hochschulpreis an Bettina Grashuber und Marion Loibl, die das Erleben von Suiziden an Berufsfachschulen für Pflegekräfte wissenschaftlich untersucht haben. Alle 40 Sekunden findet weltweit ein Suizid statt...
DeggendorfPinnwand Wichtige RufnummernIntegrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz, 112 Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Allgemeinarzt, 116 117 Polizei: 110 Weißer Ring: 116006 Giftnotruf: 089/19240 Frauennotruf: 0991/382460 Frauenhaus: 0991/382020 Kinderschutzbund/Familiennotfall-Hilfe: 0991/4556 Anonyme...
DeggendorfLaufverein und TSV vergeben 179 Sportabzeichen Deggendorf. Der Kommunikationsraum der AOK war voll, als Dietmar Liebhaber in Vertretung von Direktor Jürgen Beck die Gäste begrüßte. Trotz der Wetterkapriolen waren viele Sportabzeichen-Bewerber gekommen. Insgesamt wurden 179 Abzeichen verliehen. Liebhaber begrüßte 2. Bürgermeister Günther Pammer, den Kreisvorsitzenden des Bayerischen...
Pfaffinger macht Platz für Oswald DeggendorfPfaffinger macht Platz für Oswald Hengersberg. Wechsel an der Soitze der Freiwilligen Feuerwehr Schwarzach: Nach 24 Jahren Tätigkeit in der Vorstandschaft hat Erich Pfaffinger Platz für einen jüngeren gemacht. Zu seinem Nachfolger wählten die Mitglieder in der Jahreshauptversammlung Martin Oswald, außerdem sprachen sie sich mit großer Mehrheit für einen Neubau des Gerätehauses aus...
Das Vermächtnis des Altabts DeggendorfDas Vermächtnis des Altabts Niederalteich. Kerzen unter Schirmen gut versteckt, das Kreuz aus Lichtergläsern heuer ein wenig kleiner als sonst – aber trotz des schlechten Wetters mit Regen und Schnee am Sonntagabend ließen es sich die Gläubigen nicht nehmen, zum 26. Mal an der feierlichen Ökumenischen Donausegnung in Niederalteich teilzunehmen...
Empfang im Zeichen der Wahlen DeggendorfEmpfang im Zeichen der Wahlen Hengersberg. Über 135 Besucher hat sich Ortsvorsitzender Mathias Berger beim CSU-Neujahrsempfang im Nothaftgewölbe gefreut. "Ihre Anwesenheit ist uns Ansporn, uns auch im neuen Jahr auf allen politischen Ebenen mit Herz und Verstand für unsere bayerische Heimat einzusetzen", versprach er den Anwesnden...
Aus Wien und der ganzen Welt DeggendorfAus Wien und der ganzen Welt Deggendorf. Neue Stücke und Geschichten aus Wien und der ganzen Welt: Wenn Cobario zu ihrem Programm "Wiener Melange!" einladen, dann liegt der Sound von zwei Gitarren im Zusammenspiel mit Geigenklängen in der Luft. Das mehrfach ausgezeichnete Wiener Instrumentaltrio präsentiert am Samstag, 2. Februar, um 19...
LANDNACHRICHTEN DeggendorfLANDNACHRICHTEN Mit Schneeschuhen rundum den HirschensteinBernried. Ein besonderes Wintererlebnis bietet die Tourist-Information Bernried an. Geführte Schneeschuhwanderungen rund um den Hirschenstein finden an den Samstag und Sonntag bis 10. März jeweils um 10Uhr statt. Erfahrene Tour-Führer vermitteln den Teilnehmern die Grundkenntnisse des Schneeschuhwanderns...
DeggendorfRUNDSCHAU 30-Jähriger bestellte Drogen im "Darknet" – DurchsuchungDeggendorf. Weil er Drogen im "Darknet", dem anonymen Teil des Internets, bestellt haben soll, bekam ein 30-jähriger Deggendorfer Besuch von der Kripo. Wie das Polizeipräsidium Niederbayern gestern mitteilte, ermitteln die Beamten schon seit August gegen den Mann...
DeggendorfStadtökologie Thema beim Bürgerforum Deggendorf. Zum Thema "Stadtökologie − am Beispiel des Bogenbachs und der angrenzenden Gärten: Konsequenzen für die Stadtentwicklung und die Bewohner" sprechen der Biologe Werner Oertel und Dr. Sylvia Schroll-Machl bei einer Veranstaltung des "1. Deggendorfer Bürgerforums für lebendige Demokratie und Toleranz". Termin ist am Dienstag, 22...
DeggendorfIN SERIE: Benimm-Tipps Umgang mit körperlichen BehinderungenDie wenigsten dürften im Alltag mit körperlich eingeschränkten Menschen zu tun haben. Dennoch weiß Gabriele Stöcker, worauf man im Fall der Fälle achten sollte. Es geht schon beim Begriff los: "Man darf nicht von einem ‘Behinderten‘ sprechen. Es handelt sich schließlich um einen Menschen...
TOTENBRETT DeggendorfTOTENBRETT Aurelia GegenfurtnerEdenstetten. "Möge Jesus Christus, unser guter Hirte, sie mit hineinnehmen in die Weide des ewigen Lebens und ihr sein Licht schenken", so Pfarrer Godehardt Wallner beim Trauergottesdienst für Aurelia Gegenfurtner, in der Pfarrkirche St. Nikolaus. Der Lebensweg von Aurelia Gegenfurtner begann am 12...
Skilager im Schneetreiben DeggendorfSkilager im Schneetreiben Schöllnach. Bereits zum fünften Mal haben sich heuer die siebten Klassen der Realschule Schöllnach auf den Weg nach Wagrain ins Skilager gemacht. Heuer mussten sie dabei mit widrigen bedingungen zurechtkommen. Zusammen mit ihren Lehrkräften Carolin Fischl, Daniela Spieler-Bonfigli, Barbara Brutscher, Roman Wittig...
Berger Kinderfeuerwehr baut Schneeburg DeggendorfBerger Kinderfeuerwehr baut Schneeburg Berg. 44 Hände können gemeinsam ganz schön viel bewegen. 18 Kinder der Berger Kinderfeuerwehr haben vergangenes Wochenende mit der Unterstützung von Markus Zölfl, Thomas Schuhbaum, Thomas Bauer und Christian Radlbeck eine große Schneeburg gebaut. Am Samstagmorgen ging es gemeinsam zum Berger Bolzplatz...
DeggendorfMeisterschaften am Steinberglift Grattersdorf. Die Sparte Ski des DJK Grattersdorf ist heuer angesichts des vielen Schnees voll in ihrem Element. Im Angebot sind wieder zahlreiche Veranstaltungen für die großen und kleinen Mitglieder. Am Samstag, 19. Januar, steigt am Steinberglift die Vereinsmeisterschaft im Riesenslalom, Start ist um 16 Uhr...
DeggendorfRatskeller: Schraube am Abfluss locker Deggendorf. Im Amélie war in den vergangenen Tagen im wahrsten Sinne des Wortes eine Schraube locker. Und diese Schraube war dummerweise an strategisch wichtiger Stelle und sorgte dafür, dass das Lokal geschlossen bleiben musste. Der Defekt hatte zur Folge, dass die Zuleitung der Hebeanlage des Kanalsystems auseinandergerutscht war...
Sepp Lehner liest in der Bücherei Winzer DeggendorfSepp Lehner liest in der Bücherei Winzer Winzer. Am Dienstag, 22. Januar, findet um 19.30 Uhr in der Bücherei Winzer im Ungerhaus, Bachstr. 1, eine Lesung mit Sepp Lehner aus Moos statt. Sepp Lehner ist 1951 in Moos geboren, dort zweisprachig aufgewachsen (bayerisch und deutsch) und dort geblieben. Er arbeitete seit 1976 als Lehrer, zunächst überwiegend an der Grund- und Hauptschule...
DeggendorfWallfahrt nach Medjugorie Lalling. In der Woche nach Ostern vom 22. bis 28. April führt Josef Oswald als Reiseleiter zusammen mit dem Verkehrsunternehmen Oswald (Ranzing) wieder eine Reise in den bekannten Wallfahrtsort Medjugorie in Bosnien-Herzegowina an. Auf dem Programm stehen Besuche im neuen Schlosses, eines Wasserfalles...
Bundespolizisten im Schnee-Einsatz DeggendorfBundespolizisten im Schnee-Einsatz Deggendorf. Deggendorfer Bundespolizisten sind seit Montag im Berchtesgadener Land zur Katastrophenhilfe eingesetzt. Wie die Direktion Bundesbereitschaftspolizei mit Sitz im nordhessischen Fuldatal bei Kassel berichtet, schickte die Bundesbereitschaftspolizei 225 Beamte aus den Abteilungen Deggendorf...
DeggendorfAWO plant wieder schöne Fahrten Deggendorf. In der Jahresabschluss-Sitzung der Arbeiterwohlfahrt (AWO), Ortsverband Deggendorf, hat Vorsitzender Herbert Stadler unter anderem einen ausführlichen Rückblick auf das abgelaufene Jahr gehalten und zugleich eine Vorschau auf heuer gegeben. So sei die Weihnachtsfeier mit 89 Teilnehmern wieder ein voller Erfolg gewesen...
DeggendorfLetzte Sendung im Semester Deggendorf. Das diesjährige doschauher.tv-Team der Hochschule strahlt am Donnerstag, 17. Januar, um 18 Uhr die letzte Sendung des Wintersemesters aus. Sie wird von Studierenden der Medientechnik inhaltlich konzipiert und produziert. Dieses Mal dreht sich alles um das Thema Geschlechteridentitäten. Titel ist "Geschlecht: Mensch". Gäste sind Prof. Dr...
Niederalteicher Klarinettenmusi feiert Mooser-Liesl-Einstand DeggendorfNiederalteicher Klarinettenmusi feiert Mooser-Liesl-Einstand Auerbach/Moos. Ihre Auszeichnung mit dem Mooser-Liesl-Preis feiert die Niederalteicher Klarinettenmusi am Samstag, 19. Januar, im Gasthaus zum Kirchenwirt in Auerbach. An der als Hoagarten gestalteten Einstandsfeier nehmen auch befreundete Musikanten teil, darunter der Duschlhof Gsang, die Geschwister Nickl, Xaver Knogl und Heinz Eder...
DeggendorfSternsinger sammeln fast 3000 Euro Bernried/Edenstetten. Die Sternsinger-Gruppen aus Bernried und Edenstetten waren heuer besonders für Kinder mit Behinderung unterwegs und sorgten dafür, dass sie mit Maßnahmen zur Frühförderung, Rehabilitation, Initiativen zur Bildung und Inklusion sowie dem Abbau von Vorurteilen und Ängsten unterstützt werden können...
DeggendorfFreie Plätze beim Yogakurs Deggendorf. Yoga ist eine jahrtausendalte indische Lehre vom Leben. Ziel ist die Harmonie von Körper, Atem, Geist und Seele. Eine Fülle von erprobten Haltungen und Bewegungsabläufen in Atemachtsamkeit wirken auf den Körper kräftigend und stabilisierend, machen gleichzeitig beweglicher und lebendiger...