Deggendorf am 17.01.2019

Der Holländer kann kommen DeggendorfDer Holländer kann kommen Deggendorf. Heute Abend wird sich opernfein gemacht. Das Landestheater Niederbayern spielt Richard Wagners "Der Fliegende Holländer". Zwei Tage wurde aufgebaut, damit in Stadthalle 2 das Meer wogt und ordentlich die Gischt schäumt, wenn die Gäste ab 19.30 Uhr Einlass begehren (Beginn: 20 Uhr). Viele freuen sich darauf...
Keine Hilfe beim Dach abschaufeln? DeggendorfKeine Hilfe beim Dach abschaufeln? Deggendorf. 103 Zentimeter zeigt der Meterstab an, den Franz Meinzinger auf dem Dach eines Garagenanbaus in den Schnee gesteckt hat. "Etwas weiter da oben sind es sicher mehr als eineinhalb Meter", sagt der 79-Jährige aus Frohnreut bei Greising. Schon seit Tagen schaufelt er. Auch vom Dach seines Wohnhauses muss der Schnee runter...
Grundschul-Erweiterung für 3,6 Mio. Euro DeggendorfGrundschul-Erweiterung für 3,6 Mio. Euro Hengersberg. Nicht wie ursprünglich angedacht im Frühjahr, sondern erst im Herbst soll mit dem An- und Umbau der Grundschule Hengersberg begonnen werden, für den 3,643 Millionen Euro Baukosten veranschlagt werden. Aufgrund des großen Zeitaufwands für die Förderantragstellung sei mit einer Bewilligung wohl erst im Herbst zu rechnen...
Länderbahn sauer auf DB-Netz DeggendorfLänderbahn sauer auf DB-Netz Deggendorf/Zwiesel. Der Betrieb der Waldbahn normalisiert sich ganz langsam wieder: Gestern Morgen konnte die Strecke zwischen Deggendorf und Zwiesel freigegeben werden. Seit Dienstagnachmittag rollt der Verkehr zudem auf der Strecke Gotteszell-Viechtach wieder. Andere Abschnitte könnten jedoch noch bis zum Wochenende gesperrt bleiben...
Thomas Stanowski kündigt Rückzug an DeggendorfThomas Stanowski kündigt Rückzug an Egg. Eine positive Bilanz zur Halbzeit seiner ersten Amtszeit hat Kommandant Markus Staudinger bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Schloss Egg im Gasthaus Hopf gezogen. Es mache ihm richtig viel Spaß, mit dieser relativ jungen Mannschaft von Feuerwehrleuten zusammenzuarbeiten. Sichtlich schwer fiel es dagegen Vorsitzendem und zweitem...
12000 Stunden Dienst am Nächsten Deggendorf12000 Stunden Dienst am Nächsten Hengersberg. Die BRK-Bereitschaft Hengersberg hat auch 2018 wieder ehrenamtlich für die Ziele des Roten Kreuzes gearbeitet und dabei 12000 Einsatzstunden geleistet. Beim Jahresabschluss hob Bereitschaftsleiter Karl-Heinz Junghanns im Niederalteicher Hof hervor, dass es eine Selbstverständlichkeit sein sollte, dem Nächsten in Notlagen zu helfen...
Sein Herz schlägt böhmisch DeggendorfSein Herz schlägt böhmisch Hengersberg. Wenn Josef Müller von seinem Leben zu erzählen beginnt, dann zieht er die Zuhörer schnell in seinen Bann. Am vergangenen Mittwoch vollendete Josef Müller sein 85. Lebensjahr, auf das er im engsten Familien- und Freundeskreis am Alpaka-Hof in Sicking anstieß. Der Lebensweg von Josef Müller beginnt in Mader im Böhmerwald. Am 9...
DeggendorfLANDNACHRICHTEN Paketzusteller behält Bargeld und liefert Waren nicht ausHengersberg. Auf eigene "Rechnung" hat offenbar ein 34-jähriger Paketzusteller gearbeitet. Dem Mann wird vorgeworfen, dass er im Dezember drei Warenlieferungen, die er zustellen hätte sollen, für sich einbehalten und außerdem bei seinem Arbeitgeber einkassiertes Bargeld nicht abgeliefert hat...
Ein tatkräftiges Organisationstalent DeggendorfEin tatkräftiges Organisationstalent Passau/Iggensbach. Über viele Jahre hinweg war sie unter anderem als stellvertretende Vorsitzende des Katholischen Deutschen Frauenbundes (KDFB) in der Diözese Passau aktiv – nun zählt Waltraud Kufner aus Iggensbach zu den stolzen Trägerinnen der Stephanusplakette. Im würdigen Rahmen der Dreikönigsfeier des KDFB-Diözesanverbands wurde sie...
DeggendorfRUNDSCHAU Geparktes Auto angefahrenDeggendorf. Auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarkts in der Graflinger Straße hat ein Unbekannter einen schwarzen VW Golf angefahren und beschädigt. Der Unfall ist am Samstag gegen 14 Uhr offenbar beim Rangieren passiert. Die Polizei bittet um Hinweise: 0991/38960. − dzStreit am AnkerzentrumDeggendorf...
Tief im Schnee am Pillersee DeggendorfTief im Schnee am Pillersee Deggendorf/Tirol. Bereits das fünfte Jahr in Folge ist der Verein Ski und Bike mit einem sportlichen Wochenende in die Wintersaison gestartet. Insgesamt 56 Mitglieder und Freunde wurden dabei Zeugen, wie sich Österreich auf die Schneemassen einstellte. "Treffpunkt 13 Uhr am Loipeneinstieg" – so lautete die motivierende Ankündigung von...
TOTENBRETT DeggendorfTOTENBRETT Kreszenz ZitzelsbergerBernried. Vor einer Woche habe sich Kreszenz Zitzelsberger, von allen liebevoll Zenta genannt, in die Herrlichkeit Gottes aufgemacht. Sie sei im Vertrauen gegangen, dass Gott auf sie wartet und ihr die Hand entgegenstreckt, so Pfarrer Godehardt Wallner beim Trauergottesdienst. Kreszenz Zitzelsberger kam am 22...
DeggendorfBibelabende und Gottesdienst Deggendorf. Im Rahmen der Ökumenischen Gebetswoche um die Einheit der Christen veranstalten die Kirchengemeinden in Deggendorf seit vielen Jahren Bibelabende. Neu in dieser Veranstaltungsreihe ist ein gemeinsamer ökumenischer Gottesdienst am Freitag, 18. Januar, um 19 Uhr in der Heilig-Grabkirche. Die musikalische Gestaltung übernimmt der...
Fließende Harmonien in Aquarell und Acryl DeggendorfFließende Harmonien in Aquarell und Acryl Deggendorf. "Panta rhei" – alles fließt. Es ist nicht durchgängig so in den Werken der Landshuter Künstlerin Angelika Sobek-Kistner, aber es ist einer ihrer Schwerpunkte, wie es sich auch im Titel ihrer Ausstellung im Palais im Stadtpark zeigt: "AquAcryl". Damit will sie nicht nur sagen, dass sowohl Acryl- als auch Aquarellarbeiten zu sehen...
DeggendorfIN SERIE: Benimm-Tipps AbsagenBestimmt hat jeder in seinem Leben mindestens schon einmal eine Verabredung sausen lassen. Wie man richtig absagt und schlechte Ausreden vermeiden kann, erklärt Gabriele Stocker heute. Bevor man absagen kann, muss man erstmal eingeladen werden. Die Etikette-Trainerin unterscheidet dabei in schriftliche und mündliche Einladungen...
DeggendorfVerkehrsüberwachung macht 9500 Euro Plus Metten. Für die Marktgemeinde Metten hat sich die Einführung der Kommunalen Verkehrsüberwachung "gelohnt". Aus der Statistik, die bei der Sitzung des Verkehrsausschusses am Dienstagabend bekanntgegeben wurde, ist abzulesen, dass im Zeitraum von Oktober 2017 bis Oktober 2018 die Einnahmen die Ausgaben um 9504,59 Euro überstiegen...
Garanten lebendiger Pfarreien DeggendorfGaranten lebendiger Pfarreien Winzer. Pfarrer Richard Simon hatte zum Neujahrsempfang eingeladen für alle, die im Pfarrverband Winzer-Neßlbach ehrenamtlich tätig sind. Sehr viele Besucher waren seiner Einladung in den Gasthof zur Post gefolgt. In seiner Ansprache dankte er jedem einzelnen für sein Engagement und die Unterstützung...
DeggendorfSebastiani-Prozession am Sonntag Deggendorf. Die traditionsreiche Sebastianiprozession über die Stadtplätze findet am kommenden Sonntag, 20. Januar, statt. Um 14 Uhr beginnt in der Stadtpfarrkirche "Mariä Himmelfahrt" eine Andacht. Danach folgt die Prozession mit anschließender Verteilung der Sebastian-Brote. Vereine und Gemeinschaften werden gebeten...
DeggendorfDiese Woche neu im Kino Kinder-Preview: Chaos im Netz, Lichtspielhaus: So 14.15 Uhr. Focus Cinemas Plattling: So 14.30 Uhr. Glass, Lichtspielhaus: Tägl. 17.30 und 20 Uhr, Fr/Sa auch 22.30 Uhr. Focus Cinemas Plattling: Tägl. 17.30 und 19.45 Uhr, Fr/Sa auch 22.15 Uhr. Manhattan Queen, Lichtspielhaus: Tägl. 15.10, 18 und 20.20 Uhr. Focus Cinemas Plattling: Tägl. 15.30, 17...
DeggendorfSC freut sich über ideale Bedingungen Grattersdorf. Die gute Schneelage beschert dem SC Sonnenwald heuer ideale Ski- und Snowboardbedingungen. Daher finden alle angekündigten Termine wie geplant statt. Als nächstes auf dem Programm stehen die Ski-Tagesfahrt nach Wagrain, das Mannschaftsvergleichsrennen am Samstag, 26. Januar, am Steinberglift...
DeggendorfStifter und der Bayerische Wald Niederalteich. "Adalbert Stifter und der Bayerische Wald" ist der Vortrag in Wort und Bild überschrieben, den Heinz Pollak aus Waldkirchen am Sonntag, 20. Januar, im St. Ursula-Hospiz hält. Stifter, Jahrgang 1805, starb 1868. Pollak gilt als profunder Kenner des Böhmerwaldes und des Bayerischen Waldes...
DeggendorfWellküren-Auftritt: Die Gewinner Osterhofen/Eichendorf. Die drei Schwestern aus der Familie Well: Moni, Burgi und Bärbi stellen ihr neues Programm "Abendlandler" vor. Die Wellküren, Gründerinnen der Stugida-Bewegung (Stubenmusik gegen die Idiotisierung des Abendlandes), verteidigen und feiern in ihrem Programm morgen, Freitag, im Postsaal in Eichendorf das freie Abendland und den...
DeggendorfPolderstreit heute bei quer Deggendorf. Die Redaktion quer des BR drehte anlässlich des Flutpolderstreits in Regensburg, Passau und Deggendorf. Zu sehen ist die Sendung mit dem Titel "Gutachtenschwemme: Der ewige Kampf um die Flutpolder" heute, Donnerstag, um 20.15 Uhr (Wiederholung am Samstag um 13.15 Uhr in 3sat). Die komplette Sendung ist abrufbar unter www.quer.de...
DeggendorfLoderhart bleibt geschlossen Deggendorf. Das Berghaus Loderhart der NaturFreunde Deggendorf ist weiterhin wegen Schneebruchgefahr geschlossen. Des weiteren ist die Forststraße von Engelburgsried zur Loderhart wegen umstürzender Bäume gesperrt. Sobald die Loderhart wieder öffnet, wird dies im Loipenbericht und in der Tageszeitung bekannt gegeben. − dz
DeggendorfFortbildung im Pflanzenschutz Außernzell. Der Erzeugerring für Pflanzenbau veranstaltet am 26. Januar, 9 Uhr, im Gasthaus Hirschpark in Perling eine Fort- und Weiterbildungsmaßnahme zur Sachkunde im Pflanzenschutz. Info unter www.agrarberatung-bayern.de − dz
NAMENTLICH IN DER DZ DeggendorfNAMENTLICH IN DER DZ Lena Seider beste Vorleserin am "Gotthard"Niederalteich. Die beste Vorleserin am St.-Gotthard-Gymnasium ist Lena Seider. Sie setzte sich im Schulentscheid der vier Klassensiegerinnen durch. In der Jury saßen neben den Deutschlehrern Ulrike Wagner, Angela Eitzinger und Robert Lehner auch stv. Elternbeiratsvorsitzende Tanja Zieseniss-Gollor sowie...
DeggendorfPinnwand Wichtige RufnummernIntegrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz, 112 Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Allgemeinarzt, 116 117 Polizei: 110 Weißer Ring: 116006 Giftnotruf: 089/19240 Frauennotruf: 0991/382460 Frauenhaus: 0991/382020 Kinderschutzbund/Familiennotfall-Hilfe: 0991/4556 Anonyme...