Deggendorf am 18.06.2021

Ein neuer Chefarzt im Bereich Labormedizin DeggendorfEin neuer Chefarzt im Bereich Labormedizin Deggendorf. Der Labor- und Transfusionsmediziner Dr. Joseph Bayerl (38) ist der neue Chefarzt für die standortübergreifende Labormedizin des Donau-Isar-Klinikums. Damit ist er für die medizinische Leitung der diagnostischen Labormedizin mit 24-Stunden-Notfalllabor aller dreier Standorte sowie ein 45-köpfiges Laborteam verantwortlich...
Fahrradstraße wurde neu asphaltiert DeggendorfFahrradstraße wurde neu asphaltiert Deggendorf/Metten. Seit zwei Jahren ist die "Alte Mettener Straße" als Fahrradstraße ausgewiesen, auf der Autoverkehr für Anlieger zwar erlaubt ist, die Radfahrer aber Vorrang haben. Weil die frühere Verbindung zwischen Deggendorf und Metten eine "Schlaglochpiste" war, haben die Stadt Deggendorf und der Markt die Fahrradstraße sanieren lassen...
Beim Tritt in die Pedale zählt jeder Kilometer DeggendorfBeim Tritt in die Pedale zählt jeder Kilometer Deggendorf. Es darf, nein, es soll wieder kräftig in die Pedale getreten werden: Das diesjährige Stadtradeln startet am Sonntag, 20. Juni. Drei Wochen lang, bis zum Samstag, 10. Juli, können wieder alle Einzelpersonen, Firmen- oder Freundesgruppen, Familien und Vereine jeden Kilometer registrieren, den sie mit dem Rad zurücklegen...
Privater Rettungsdienst Stadler geht an den Start DeggendorfPrivater Rettungsdienst Stadler geht an den Start Schöllnach. "Was lange währt, wird endlich gut", heißt es. Für den Rettungsdienst-Standort im Bereich Schöllnach, den der Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Straubing bereits 2018 ausgeschrieben hatte, scheint sich dieser Spruch jetzt zu bewahrheiten. Nach Ausschreibungsaufhebung, erneuter Ausschreibung...
Genüsse aus dem Heimatviertel DeggendorfGenüsse aus dem Heimatviertel Eppenschlag/Lalling. Das erste Mal seit Bestehen der ILE Sonnenwald-Marke "Heimatviertel" wurde diese einem breiten Publikum vorgestellt. Beim ersten "Genuss- und Bauernmarkt" hat sich das Heimatviertel jetzt in einem eigens für diese Veranstaltung angeheuerten "Food Truck" – einem mobilen Marktstand – mit einem Auszug aus dem immer...
DeggendorfDie Tourist Info verkauft jetzt auch Tickets Deggendorf. Die Tourist Info der Stadt Deggendorf verkauft in Zukunft Tickets für Veranstaltungen über die Plattformen eventim und OKticket. Diese Entscheidung ist im Wirtschafts-, Tourismus- und Kulturausschuss am Montag einstimmig gefallen. Damit ist ein Beschluss aus dem Jahr 2009 hinfällig, nach dem die Stadt ausschließlich bereits gedruckte...
DeggendorfDonaufähre kämpft mit störender Kiesbank Niederalteich. Einer Kiesbank muss die Niederalteicher Donaufähre bei ihrer Überfahrt regelmäßig auf der Thundorfer Seite ausweichen. Um den immer längeren Fahrweg zu vermeiden, hatte die Gemeinde mit der WIGES Kontakt aufgenommen, wie die Errichtung einer Fährbuhne zu bewerten sei (DZ berichtete). Das Ergebnis wurde nun mitgeteilt...
DeggendorfEs gibt wieder Kurse in der vhs Deggendorf. Dank der aktuellen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung sind an der Volkshochschule wieder Kurse in Präsenz möglich. Die neuen Bestimmungen (Mindestabstand von 1,5 Metern, keine Maskenpflicht am Platz, keine Testpflicht) sind gut einzuhalten. Das Hygienekonzept wird jeweils angepasst. Natürlich ist die Nachfrage in den Sommermonaten...
RUNDSCHAU DeggendorfRUNDSCHAU Sturz mit Pedelec: Fahrer muss ins Krankenhaus Deggendorf. Mit schweren Verletzungen ist ein 26-Jähriger am Dienstag ins Klinikum eingeliefert worden, nachdem er mit seinem Pedelec gestürzt war. Laut Polizeiangaben war der Mann gegen 13.20 Uhr auf dem Rad- und Gehweg neben der Zieglerstraße in Richtung Am Tegelberg unterwegs...
NAMENTLICH IN DER DZ DeggendorfNAMENTLICH IN DER DZ Josef Murr ist seit 40 Jahren bei der Gemeinde Grattersdorf. Josef Murr hat sein 40-jähriges Dienstjubiläum gefeiert. Dazu gratulierte Bürgermeister Robert Schwankl dem Bauhofleiter sehr herzlich. Sommer wie Winter sei Schwankl im Einsatz und kümmere sich um alle Belange im Gemeindebereich. 1981 trat der gelernte Schlosser seinen Dienst im...
Spaß mit Inzi Dance und FFP-Dive-Maske DeggendorfSpaß mit Inzi Dance und FFP-Dive-Maske Winzer. Der Kultursommer nimmt Fahrt auf. Auch Paul Rettenmeier, der eigentlich schon für den Sommer 2020 Konzerte auf dem Burgberg in Winzer organisiert hatte, kann jetzt endlich wieder in die (fast) Vollen gehen. Mit Dicht & Ergreifend holt der frühere Clip-Wirt echte Knaller nach Winzer – und weil nur 500 Gäste zugelassen sind und die...
DeggendorfTrinkwasser ist wieder keimfrei Deggendorf. Ab sofort wird das Trinkwasser nach Abstimmung mit dem Gesundheitsamt in den Bereichen Stadt Au, Stadtkern und Schanzenweg nicht mehr gechlort. Das teilen die Stadtwerke in einer Pressemitteilung mit. Nachdem das Trinkwasser im Hochbehälter Stadt Au erneut verunreinigt war, wurden in den vergangenen Wochen nach einer eingehenden...
TOTENBRETT DeggendorfTOTENBRETT Zita Baumgartner Bernried. Nach einem langen, erfüllten Leben habe sich Café-Wirtin Zita Baumgartner auf den Weg zum ewigen Zuhause gemacht, sagte Pfarrer Godehardt Wallner beim Requiem in der Pfarrkirche St. Katharina. In seiner Traueransprache schilderte er die Stationen ihres Lebenswegs. Als älteste Tochter der Eheleute Therese und Martin...
Biergarten wird zur kleinen Fußballarena DeggendorfBiergarten wird zur kleinen Fußballarena Deggendorf. Im Rudel zu gucken, sprich beim Public Viewing richtig in Fußballstimmung zu kommen, das wäre heuer für viele Deggendorfer Fußballfans das absolute Nonplusultra gewesen. Doch Großveranstaltungen, auch wenn sie unter freiem Himmel stattfinden, sind nicht erlaubt. Im kleinen Rahmen aber schon...
NAMENTLICH IN DER DZ DeggendorfNAMENTLICH IN DER DZ Grundschüler lernen Europa und die EU kennen Deggendorf. Anlässlich des europäischen Tages am 14. Juni haben sich die Viertklässler der Grundschule St. Martin in einer Projektwoche mit verschiedenen Themen rund um Europa und die EU beschäftigt. Den EU-Projekttag gibt es seit 2007, initiiert von Bundeskanzlerin Angela Merkel...
IN SERIE: Landkreis in Kunstsammlung Ostbayern DeggendorfIN SERIE: Landkreis in Kunstsammlung Ostbayern Metten als neue Heimat für Wiener Künstler Geboren 1887 in Tachau (Egerland) zog Rudolf Böttger als Jugendlicher mit seinen Eltern nach Wien, wo er an der Akademie der Bildenden Künste studierte. Nach dem Einsatz im Ersten Weltkrieg lebte er als freischaffender Künstler in Wien und malte unter anderem Porträts bedeutender Persönlichkeiten...
DeggendorfLoipen in Zukunft täglich gespurt Deggendorf. Der Antrag von Junger Liste und CSU im Stadtrat hatte Erfolg: Die Langlaufloipen in Stadtgebiet werden in künftigen Wintern täglich gespurt. Darauf wies die CSU-Fraktion in einer Pressemitteilung hin. Bereits im Februar hatte sich Stadtrat Fritz Helber (JL) an CSU-Fraktionschef Paul Linsmaier und OB Dr...
LANDNACHRICHTEN DeggendorfLANDNACHRICHTEN Unfall auf der Autobahn:Fahrer leicht verletzt Iggensbach. Ein Unfall hat sich am Mittwochvormittag auf der A3 in Fahrtrichtung Passau ereignet. Auf Höhe Iggensbach prallte ein Auto gegen einen vorausfahrenden Sattelzug. Das bestätigt ein Polizeisprecher auf Nachfrage. Kurz nach 10 Uhr sei es zu dem Zusammenstoß gekommen...
DeggendorfErnährung für Kleinkinder Deggendorf. Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) bietet im Rahmen des Netzwerks Junge Eltern/Familien eine zweiteilige Veranstaltung zum Thema "Übergang zur Familienkost" an. Diplom-Ökotrophologin Karina Schwaiberger klärt im Gespräch mit den Teilnehmern viele Fragen dazu. Petra Stockinger...
EM-Quiz für junge Leseratten DeggendorfEM-Quiz für junge Leseratten Hengersberg. Zur Fußball-EM hat die Bücherei Hengersberg ein Schaufenster mit den verschiedensten Fußball-Utensilien dekoriert. Darunter haben sich drei Fehler eingeschlichen, die es herauszufinden gilt. Die Teilnahme am Schaufenster-Quiz gilt für Kinder bis 16 Jahre, die sich zu den Öffnungszeiten der Bücher, Montag...
DeggendorfBN-Gruppe blickt auf Einsätze zurück Neuhausen. Wer sich für die Aktivitäten der Gruppe des Bund Naturschutz Bernried-Metten-Offenberg interessiert, ist am Donnerstag, 24. Juni, eingeladen. Ab 19 Uhr gibt es im Gasthaus Zenger in Neuhausen einen Rückblick auf die Exkursionen, Aktionen und Veranstaltungen der Bund-Naturschutz-Ortsgruppe Bernried-Metten-Offenberg. Natürlich wird die 1...
DeggendorfPinnwand Wichtige RufnummernIntegrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz, 112 Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Allgemeinarzt, 116 117 Anmeldung Corona-Impfung: www.impfzentren.bayern Polizei: 110 Weißer Ring: 116006 Giftnotruf: 089/19240 Frauennotruf: 0991/382460 Frauenhaus: 0991/382020...