Deggendorf am 21.03.2019

Studentenwerk baut neues Wohnheim DeggendorfStudentenwerk baut neues Wohnheim Deggendorf. Das Studentenwerk Niederbayern-Oberpfalz baut ein neues Wohnheim. Gestern hat der Bauausschuss den Bauantrag genehmigt. Schon am Montag hab die Arbeiten zur Bodenverbesserung mit einer Teilbaugenehmigung in Form einer Eilentscheidung des Oberbürgermeisters begonnen. Das Studentenwerk drückt aufs Tempo, denn schon in einem Jahr...
Unfallzahlen: Keine Ausreißer DeggendorfUnfallzahlen: Keine Ausreißer Deggendorf. 2594 Verkehrsunfälle im Jahr 2018 weist die aktuelle Statistik der Deggendorfer Polizeiinspektion auf. Das sind 63 weniger als im Jahr zuvor, erläutert Roman Fischer, der die Zahlen gestern zusammen mit Inspektionsleiter Stephan Seiler vorgestellt hat. Zwar ist die Gesamtzahl seit 2009 (2174) insgesamt kontinuierlich leicht gestiegen...
Abbiegespur-Aushub für den Baumvorhang DeggendorfAbbiegespur-Aushub für den Baumvorhang Deggendorf. Eine Menge Erdaushub ist beim Bau der Linksabbiegespur der B11 in Niederkandelbach angefallen. Der musste natürlich irgendwohin – aber die Stadt kann ihn zufällig eh recht gut brauchen: Das Erdreich ist an die Neusiedler Straße gebracht worden, wo es sich jetzt entlang des Parkplatzes neben dem Eisenbahner-Sportverein häuft...
DeggendorfGrüne fordern erneut feste Blitzer Deggendorf. Die Stadtrats-Grünen haben auf die Aussagen in der Stadttteilversammlung für Deggendorf-Mitte zum Thema Raser in der Graflinger Straße reagiert und scharfe Kritik geübt. "Wenn Oberbürgermeister Dr. Moser den geplagten Anwohnern der Graflinger Straße in der Bürgerversammlung mitteilt, man könne keinerlei Lösung präsentieren...
DeggendorfWinzer investiert 1,2 Millionen Euro in Baugebiet Winzer. Der Markt Winzer hat 2019 einen Rekordhaushalt mit einem Gesamtvolumen von 13,946 Millionen Euro zu bewältigen. Mit den Gegenstimmen von Walter Kühbeck (SPD), Anton Seidl und Karl-Heinz Baumgärtler (beide UW) hat der Marktrat dem von Kämmererin Christina Götz vorgelegten Haushaltsplan zugestimmt...
Michael Klampfl möchte Bürgermeister bleiben DeggendorfMichael Klampfl möchte Bürgermeister bleiben Außernzell. Michael Klampfl bleibt der Vorsitzende des CSU-Ortsverbands Außernzell. Außerdem gab er im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Gasthaus "Zum Hirschpark" bekannt, dass er bei der kommenden Wahl erneut als Bürgermeister zur Verfügung stehen würde. Klampfl eröffnete die Versammlung mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr...
Schützenvereine sollen sich um mehr Mitglieder bemühen DeggendorfSchützenvereine sollen sich um mehr Mitglieder bemühen Deggendorf. Sportlich haben die Schützen im Gau Deggendorf wieder recht gute Erfolge erzielt. Bei der Hauptversammlung gab es viele Auszeichnungen und Ehrungen. Gauschützenmeister Klemens Pfeuffer sprach aber die immer schwieriger werdenden Rahmenbedingungen beim Ausüben des Schützensportes an sowie den Rückgang der Mitglieder...
Aufstehen gegen Rechts DeggendorfAufstehen gegen Rechts Deggendorf. Im Alter von 95 Jahren sieht sich Esther Bejarano noch immer in der Pflicht, die Menschen und besonders die Jugend auf die Zustände während des Nazi-Regimes aufmerksam zu machen. Sie erzählte ihre Geschichte jetzt auch in Deggendorf – im Carpe 2.0. Der Kurt-Eisner-Verein war Veranstalter...
DeggendorfDie Ehrungen Der Gauschützenmeister hielt eine Laudatio auf Werner Schedlbauer, der mit Gau Groß Gold geehrt wurde. Er trat mit 16 Jahren bei den Waldschützen lnnenstetten ein, wurde zwei Jahre später Jugendleiter und zugleich Fahnenjunker. Zehn Jahre später wurde Schedlbauer Schriftführer, zwischendurch auch mal 2...
Landsmannschaft wird heuer 70 DeggendorfLandsmannschaft wird heuer 70 Hengersberg. Die Schlesische Landsmannschaft Hengersberg feiert heuer das 70-jährige Bestehen und ist damit genau so alt wie die Bundesrepublik Deutschland. Wie man das Jubiläum begehen wird, konnte Vorsitzender Dieter Abraham den Mitgliedern bei der Jahreshauptversammlung noch nicht sagen, damit wird sich die Vorstandschaft in einer der nächsten...
Sie haben alles richtig gemacht DeggendorfSie haben alles richtig gemacht Straubing/Deggendorf. Über 100 Prüflinge aus drei Innungen sind am Montagabend in Straubing vom Vorsitzenden Kreishandwerksmeister Armin Stöckel in den Gesellenstand erhoben worden. Bei einem Festakt im Sparkassensaal in Straubing wurden die erfolgreichsten Absolventen geehrt und Stöckel sprach die magische Formel "Gott schütze das ehrbare...
Schaurig-Schönes zum Nachdenken DeggendorfSchaurig-Schönes zum Nachdenken Hengersberg. Dass "Weihraz"-Geschichten nur in finsteren Fichtenwäldern des Bayerischen Waldes entstehen können, davon ist Karl-Heinz Reimeier aus Grafenau überzeugt. Einen Eindruck von seine Fabeln aus der Zwischenwelt und von seinen Spukgeschichten aus dem Bayerischen Wald sowie den Überlieferungen...
Jagdgenossenschaft mit neuen Jagdpächtern DeggendorfJagdgenossenschaft mit neuen Jagdpächtern Berg. Zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen hatte Jagdvorsteher Alois Mühlbauer Jagdgenossen und -pächter nach Berg in den Gasthof Schattauer eingeladen. In seinem Rechenschaftsbericht bezeichnete er den Pflegezustand der Feld- und Wirtschaftswege derzeit als sehr ordentlich. Die regelmäßige Aufkiesung wurde bis auf einen Weg abgeschlossen...
KRK zieht positive Bilanz zum Jubiläum DeggendorfKRK zieht positive Bilanz zum Jubiläum Außernzell. Als eine kameradschaftliche Einheit hat sich die Krieger- und Reservistenkameradschaft (KRK) Außernzell im Vereinslokal Gotzler in Gunzing bei der Jahreshauptversammlung präsentiert. Darüber freute sich insbesondere Bürgermeister Michael Klampfl, der sich bei den Vorständen Franz Sailer (Krieger) und Josef Baumgartner (Reservisten) und...
Bergeslust wird digital DeggendorfBergeslust wird digital Offenberg. Der Schützenverein Bergeslust Buchberg ist in das digitale Zeitalter gewechselt und hat eine elektronische Schießanlage angeschafft. Zur feierlichen Einweihung im Buchberger Schützenhaus konnte Schützenmeister Martin Holmer zahlreiche Ehrengäste begrüßen. In einer kurzen Andacht im Schießstand weihte Pfarrer Heiner Zeindlmeier die Anlage...
Traum und Wirklichkeit DeggendorfTraum und Wirklichkeit Deggendorf. "Traum und Wirklichkeit"heißt die Ausstellung, die Anton Bauer aus Drachselsried im Palais im Stadtpark zeigt. Zuletzt waren einige seiner faszinierenden Bilder 2018 im Kapuzinerstadl bei der Ausstellung der Künstlergruppe Imago zu sehen. Nun präsentiert der Drachselsrieder seine Werke in einer großen Einzelausstellung...
Voller Saal und freche Sprüche DeggendorfVoller Saal und freche Sprüche Hengersberg. Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Saal im Nothaft-Gewölbe in Schwarzach bei Starkbierfest des SPD-Ortsverbands Hengersberg, der heuer sein 100-jähriges Bestehen feiert. Zugpferd am Samstagabend war die Volkssängerin und Musikkabarettistin Barbara Preis, bekannt auch von den "Brettlspitzen" des Bayerischen Rundfunks...
Einmal Nagano und zurück DeggendorfEinmal Nagano und zurück Deggendorf. Ein Urlaubstrip nach Tokio hat zwei reiselustige Deggendorfer 2017 mit dem Japanvirus infiziert. Jetzt wagten sich Tina Able und Thomas Jenner an das Umland der Insel Honshu heran. Ihre Reiseerfahrungen präsentierten sie in der Stadtbibliothek. Nach der Landung in Tokio verbrachten die Deggendorfer dort erst einmal ein paar Tage...
DeggendorfVon Altgriechisch bis zum Erlebnisparcours Metten. Das St.-Michaels-Gymnasium öffnet am Samstag, 23. März, seine Pforten und zeigt am Tag der offenen Tür, was das kleinste Gymnasium des Landkreises zu bieten hat: eine familiäre Atmosphäre, eine einzigartige Bibliothek, Chemievorführungen, die Druckwerkstatt im Bereich Kunst und einen tollen Erlebnisparcours in der Turnhalle...
Die Lage am Arbeitsmarkt DeggendorfDie Lage am Arbeitsmarkt Deggendorf. Rita Hagl-Kehl und Florian Pronold – beide Parlamentarische Staatssekretäre der SPD und Mitglieder des Deutschen Bundestages – und die Geschäftsführung der Agentur für Arbeit in Deggendorf haben sich zu einem Arbeitsmarktgespräch getroffen. Peter Weindl, Vorsitzender der Geschäftsführung, und Matthias Wendt...
DeggendorfRUNDSCHAU Fahrerflucht an der TankstelleDeggendorf. Beim Wegfahren von einer Tankstelle in der Graflinger Straße hat eine 66-jährige Autofahrerin einen abgestellten Pkw gerammt. Nach dem Unfall fuhr die Frau einfach weiter, ohne den Schaden zu beachten. Laut Polizei konnte die Fahrerin ermittelt werden, sie muss sich nun wegen unerlaubten Entfernens vom...
Ostern in der Galerie DeggendorfOstern in der Galerie Hengersberg. Unter dem Motto "Frühlingserwachen – mit Hase und Huhn" hat sich das kreative Team der Galerie "garten und art" in Hengersberg einiges einfallen lassen, was Seele und Geist erfreut. Zur Osterausstellung, die am kommenden Samstag um 10 Uhr startet und bis zum Ostersamstag, 20. April, dauert...
DeggendorfLANDNACHRICHTEN Müll auf fremdem Grundstück abgeladenHengersberg. Ein 28-jähriger Lallinger hatte am Montag einen Sack voll Hausmüll auf einem Betriebsgelände an der Donaustraße abgelegt. Laut Polizei muss der Mann nun mit einer Geldstrafe rechnen und natürlich seinen Müll wieder abholen. − majFahren ohne FührerscheinMetten...
Zünftige Feier für die Sepperl DeggendorfZünftige Feier für die Sepperl Bernried. "Bestimmt schon zehn Jahre", so Pfarrer Godehardt Wallner, findet in der Pfarrei Bernried eine "Sepperlfeier" statt. Auch heuer waren dazu nicht nur überwiegend Josefs zu einem Festgottesdienst am Hochfest des Hl. Josef in der Pfarrkirche St. Katharina eingeladen, den die "Bernrieder Vier" musikalisch gestalteten...
DeggendorfLandschaft und Heimat: Vortrag in Straubing Straubing. Landschaft und Heimat – brauchen wir dazu den Naturschutz? So ist ein Vortrag im Rahmen der winterlichen Vortragsreihe im Dannerhaus des Tiergartens Straubing überschrieben, der morgen, Freitag, um 19 Uhr beginnt. Es ist der vierte und letzte Vortrag der diesjährigen winterlichen Vortragsreihe. Dr...
IN SERIE: Lost Places DeggendorfIN SERIE: Lost Places Red SalonDie Fantasie anregen und Interesse wecken für Geschichte und Geschichten rund um um seine fotografierten Locations möchte Peter Untermaierhofer. Man glaubt sie noch zu hören und zu sehen, die Herrschaften, die sich einst in dieser Sitzecke niedergelassen hatten. Sie befindet sich gegenüber der Hotelbar im Roten Salon eines verlassenen...
DeggendorfKindergarten ist jetzt noch flexibler Auerbach. Der Auerbacher Kindergarten ist jetzt noch flexibler: Eine neue Nachmittagsgruppe bietet optimale Förderbedingungen für die Kinder. Im Kindergarten "St. Margaretha" sind die Kinder in guten Händen. Die Eltern wissen und schätzen es, dass dort hervorragende pädagogische Arbeit geleistet wird...
DeggendorfBund Naturschutz sammelt Deggendorf. Wie in ganz Bayern sind auch im Landkreis Deggendorf von 25. bis 31. März Sammler unterwegs, die um Spenden für den Bund Naturschutz bitten. "Die Spenden sind eine Voraussetzung für unsere Arbeit und für die Unabhängigkeit unseres Verbandes. Nur dank der finanziellen Unterstützung der Bevölkerung können wir uns als unbestechlicher...
DeggendorfHungersuppe für "1000 Schulen" Schwanenkirchen. Schon lange Jahre Tradition hat das Fastenessen der Pfarrei, mit dessen Erlös immer Missionsprojekte unterstützt werden. Die Hungersuppe wird am Sonntag im Anschluss an den 10-Uhr-Gottesdienst, der als Familiengottesdienst gefeiert wird, im Pfarrsaal ausgegeben. Mit dem Erlös wird die Gemeinschaftsinitiative "1000 Schulen für...
DeggendorfDiese Woche neu im Kino Wir, Lichtspielhaus: Tägl. 17.35 und 20 Uhr, Fr/Sa auch 22.20 Uhr. Focus Cinemas Plattling: Tägl. 18 und 20 Uhr, Fr/Sa auch 22 Uhr. Die Goldfische, Lichtspielhaus: Tägl. 16, 18.15 und 20.20 Uhr, Fr/Sa auch 22.30 Uhr. Focus Cinemas Plattling: Tägl. 16.15, 18.15 und 20.15 Uhr, Fr/Sa auch 22.15 Uhr. Iron Sky 2: The coming race, Lichtspielhaus: Tägl...
DeggendorfEinführung in die christliche Meditation Niederalteich. Die Landvolkshochschule Niederalteich bietet ein Seminar zur Einführung in die christliche Meditation unter dem Thema: "Tage in der Klause". Dieses Wochenende lädt dazu ein, zur Ruhe zu kommen, eine Haltung der Achtsamkeit einzuüben und das innere Ohr zu öffnen. Eine Anleitung zur christlichen Meditation, Schweigen...
DeggendorfADAC nimmt Autos unter die Lupe Deggendorf. Der mobile Prüfdienst des ADAC bietet am 27. und 28. März in Deggendorf kostenlose Fahrzeugtests an. Die Station wird auf dem Lidl-Parkplatz an der Graflinger Straße aufgebaut. Autofahrer können die Brems- und Stoßdämpferfunktion ihres Fahrzeugs kostenlos untersuchen lassen. Geprüft wird jeweils von 10 bis 13 und 14 bis 18 Uhr...
DeggendorfBewegter Alltag mit Kleinkindern Deggendorf. Lustvolle "Bewegungs-Räume" warten überall. Kinder lieben spielerische Entdeckungsreisen im Alltag. Bewegung fördert auch die geistige Entwicklung. Wie man das unterstützen kann, erfährt man bei einer Veranstaltung von Donum Vitae. Eltern erhalten dabei Tipps und Anregungen für Bewegungsideen und Spiel & Spaß im ganzen Haus...
DeggendorfBeikost einführen Deggendorf. "Zeit für Brei!" ist eine Veranstaltung von Donum Vitae und Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten überschrieben. Thema ist die Einführung der Beikost, ein spannender Entwicklungsschritt für jedes Baby. Eltern lernen dabei die empfohlene Abfolge der Beikost kennen und erfahren, wie sie Breie selbst herstellen können und wie der...
DeggendorfDer Ruderverein startet in die Saison Deggendorf. Der Deggendorfer Ruderverein startet in die neue Rudersaison. Am Montag, 25. März, um 18.30 Uhr beginnt die ordentliche Mitgliederversammlung im Laurin. Auf der Tagesordnung stehen neben den Berichten und dem Haushaltsplan 2019 auch Ehrungen. Anträge gibt es unter anderem zu einer Beitragserhöhung sowie zum Versuch...
DeggendorfSmall Talk im Alltag Deggendorf. Ein gelungener Small Talk lässt sich lernen. In einem Seminar an der vhs trainieren die Teilnehmer das richtige Timing und die Auswahl der Gesprächspartner, mit Unbekannten ein Gespräch zu beginnen, die richtige Auswahl der Gesprächsthemen und die Körpersprache zu "lesen". Referentin ist Gabriele Stocker...
DeggendorfVortrag bei den Waldbauern Deggendorf. Die Waldbauernvereinigung lädt zur Jahreshauptversammlung für das Geschäftsjahr 2018 am Freitag, 5. April, um 19.30 Uhr in das Gasthaus Biebl ein. Neben den anstehenden Neuwahlen wird Sabine Hiendlmeier von der Firma Carmen einen Vortrag zum Thema "Heizen mit Holz im Spannungsfeld Luftreinhaltung und Klimaschutz" halten. − dz
DeggendorfWahlen und ein Vortrag Deggendorf. Die Kreisverkehrswacht lädt am Mittwoch, 3. April, 19 Uhr, zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und Ehrungen in das Gasthaus Zur Knödelwerferin ein. Zudem gibt es einen Vortrag zum Thema "Mobilität im Alter, eine rollende Gefahr?", den Sachgebietsleiter Hans Schott vom Landratsamt halten wird. − dz
DeggendorfPinnwand Wichtige RufnummernIntegrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz, 112 Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Allgemeinarzt, 116 117 Polizei: 110 Weißer Ring: 116006 Giftnotruf: 089/19240 Frauennotruf: 0991/382460 Frauenhaus: 0991/382020 Kinderschutzbund: 0991/4556 Anonyme Geburt im Rahmen des...