FF Bernried schwer geprüft

Erfolgreiches Patenbitten mit 100 Mitgliedern bei den Nachbarn in Albertsried

Bernried/Schwarzach. Rund 100 Mitglieder der FF Bernried, die nächstes Jahr ihr 150-jähriges Bestehen feiern dürfen, haben sich mit Festmutter Waltraud Wagner, Schirmherr Eugen Gegenfurtner und Bürgermeister Stefan Achatz zum Patenbitten auf den Weg zur Nachbar-Feuerwehr nach Albertsried aufgemacht. Nach harten Prüfungen wurde das Bitten erhört. Die Bernrieder wurden von 70 Albertsriedern am Ortsanfang freudig empfangen. Sehr lange hatten sich die Albertsrieder, insbesondere die jungen Kameraden, auf diesen Tag vorbereitet, hatten an den Aufgaben für die Bittsteller getüftelt, um es den Bernri...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.