In der Sache einig – in der Standortfrage noch nicht

Wo soll der Bewegungsparcours eingerichtet werden? – Bürgermeister Mayer schlägt neue Variante vor

Hengersberg. Schon länger befasst sich der Marktrat mit dem Anlegen eines Bewegungsparcours. Um damit ins Leader-Förderprogramm aufgenommen zu werden, hat das Gremium in seiner Sitzung dem Konzept zur nachhaltigen finanziellen Tragbarkeit zugestimmt. Das bedeutet, dass der Markt Hengersberg die Trägerschaft für das Leader-Projekt "Bewegungsparcours Hengersberg" übernimmt und – sofern eine Förderung gewährt wird – dafür die Kofinanzierungsmittel bereit stellt. Darüber hinaus verpflichtet sich der Markt zu Pflege und Unterhalt der Einrichtung. Der Beschluss erfolgte einstimmig.Hoch...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.