KSV stellt sich neu auf

Ludwig Feilmeier nach dem Tod von Johann Kroiß zum neuen Vorsitzenden gewählt

Schöllnstein. Der Krieger- und Soldatenverein Schöllnstein hat sich nach der Ära Kroiß neu aufgestellt. In der Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder Ludwig Feilmeier zum neuen Vorsitzenden. Ludwig Feilmeier, der als aktuell fungierender Hauptmann die Versammlung auch leitete, berichtete in seiner Funktion als kommissarisch eingesetzter Vorstand über die Geschehnisse im Verein seit der letzten Jahreshauptversammlung 2019, da im Jahr 2020 coronabedingt keine Jahreshauptversammlung stattfinden konnte. Feilmeier würdigte die außerordentlichen Verdienste des am 17. Juni 2020 verstorbenen 1...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.