IN SERIE: Brunnen und Wasserstellen

Der Deggendorfer Schwammerlkönig Jeder kannte ihn: Den Sammer Xidi, wie er von den Deggendorfern genannt wurde. Den Trinkwasserbrunnen am Luitpoldplatz ziert eine bronzene Figur des Deggendorfer Originals mit Baskenmütze, Strümpfen und zu großen Schuhen, so wie er bis zu seinem Tod im Jahr 1982 zum Stadtbild in Deggendorf gehörte. Bekannt war Xaver Sammer wegen seines umfangreichen Wissens über Pilze und Kräuter. Die Künstlerin Birgit Engl-Radlinger hat dem Deggendorfer Original 2003 ein Denkmal gesetzt, das die Sparkasse stiftete und das im Rahmen der Stadtplatzsanierung nahe des Aufgangs der...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.