IN SERIE: Freibäder

Frei: Weiher in Sattling Kein typisches Freibad, dennoch seit über 30 Jahren eine beliebte Badeanstalt, die in dieser Serie nicht fehlen darf, ist der Sattlinger Weiher. Der Markt Winzer als Eigentümer hat Teile der Uferfläche zur Nutzung als Badegewässer und für Erholungssuchende ausgebaut. Es gibt einen flach abfallenden Kiesstrand, für Kinder wurde ein abgegrenzter Flachwasser- und Spielbereich angelegt und auch einen befestigten Parkplatz gibt es. Der bis zu 4,5 Meter tiefe Baggersee mit einer Fläche von etwa 28000 Quadratmetern wird vom Grundwasser gespeist. Geöffnet ist das Naturbad über...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.