54 Firmlinge sind "Feuer und Flamme für Jesus"

Deggendorf. Feuer und Flamme für Jesus sein, mit diesen Worten beschrieb der Regensburger Weihbischof Dr. Josef Graf in der Deggendorfer Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt die Begeisterung für den christlichen Glauben. Dort ließen sich am vergangenen Samstag 54 Jugendliche in zwei Gottesdiensten firmen. In seiner Predigt sprach Graf über Begeisterung. Er wies die Jugendlichen darauf hin, was es bedeutet, vom Glauben und Jesus begeistert zu sein. Da die Firmung im vergangenen Jahr coronabedingt ausfallen musste, bereiteten sich die Schülerinnen und Schüler der 6. und 7. Klasse fast zwei Jahre auf di...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.