Beim Tritt in die Pedale zählt jeder Kilometer

Das diesjährige Stadtradeln startet am Sonntag

Deggendorf. Es darf, nein, es soll wieder kräftig in die Pedale getreten werden: Das diesjährige Stadtradeln startet am Sonntag, 20. Juni. Drei Wochen lang, bis zum Samstag, 10. Juli, können wieder alle Einzelpersonen, Firmen- oder Freundesgruppen, Familien und Vereine jeden Kilometer registrieren, den sie mit dem Rad zurücklegen. Am Ende gibt’s gesponserte Preise für die weitestgeradelten Teilnehmer und Gruppen. Wie schon in den Vorjahren können auch alle, die sich seit 1. Mai an der AOK-Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" beteiligen, ihre Kilometer gleichzeitig beim Stadtradeln eintragen...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.