Von Studierenden für Studierende

Studenten der THD haben Server erstellt, damit sich Kommilitonen kennenlernen können

Deggendorf. Kein Hochschulbetrieb, keine Partys, kein Austausch: In Pandemie-Zeiten Anschluss zu finden, ist für viele Studierende enorm schwierig. Hier setzen neun Studenten der Technischen Hochschule Deggendorf (THD) an. Mit ihrem Projekt "Digital Campus" wollen sie Studierende online zusammenbringen. Innerhalb von zwei Monaten haben Philipp Schwier (20), Martin Winklhofer (21), Hannah Böhmer (19), Amir Amuri (21), Lea Sophie Müller (20), Michael Klonus (24), Michael Dichtl (28), Sven Kufner (23) und Christoph Segl (19) über die Messenger-Plattform Discord den Server "Digital Campus" mit ver...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.