RUNDSCHAU

Vorfahrt übersehen: 35000 Euro Schaden Deggendorf. Zu einem Zusammenstoß mit zwei leicht Verletzten ist es am Samstagvormittag auf der Staatsstraße 2124 gekommen. Bei dem Unfall sind laut Polizei insgesamt rund 35000 Euro Schaden entstanden. Eine 21-jährige Frau war von Deggendorf kommend in Richtung Plattling unterwegs, als eine 41-Jährige bei der Ortsausfahrt von Mainkofen auf die Staatsstraße einbiegen wollte. Sie übersah den Wagen der 21-Jährigen, die Vorfahrt hatte, und die Fahrzeuge krachten zusammen. Beide Frauen wurden leicht verletzt, die beiden Kinder im Auto der 41-Jährigen erlitten...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.