Ab heute keine Maskenpflicht mehr

Inzidenz sinkt weiter – Öffnung der Grundschulen in Sicht – Landrat: Regeln weiter einhalten

Deggendorf. Die Maskenpflicht in der Deggendorfer Innenstadt und an der Donau ist Geschichte. Die Allgemeinverfügung, mit der die Maskenpflicht angeordnet wurde, ist gestern ausgelaufen und wird nicht mehr verlängert. Das teilte das Landratsamt gestern mit. Die Stadt Deggendorf werde die entsprechenden Hinweisschilder wieder abmontieren. Die Maskenpflicht hatte zwei Monate lang, seit 7. März, gegolten. In der Pressemitteilung betont das Landratsamt zugleich, dass nach wie vor Abstandsgebote und Einschränkungen bei der To-go-Gastronomie gelten. In der aktuellen bayerischen Infektionsschutzmaßna...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.