Partnerschaftsjubiläum wieder vertagt

Corona-Pandemie zwingt Lalling und Rémy noch einmal zur Absage

Lalling. Wegen der Corona-Pandemie hatten die Verantwortlichen der Partnerschaftsvereine Lalling-Rémy vorgesehen, die ursprünglich für 2020 vorgesehene 20-Jahr-Feier mit den Vereinsmitgliedern in Rémy auf das Jahr 2021 zu verschieben. Nunmehr steht fest, dass auch in diesem Jahr das geplante Jubiläum nicht im vorgesehenen Rahmen gefeiert werden kann. Die Feier wird wohl erst im kommenden Jahr stattfinden können. Im Jahr 2000 hatte die Gemeinde Lalling eine Partnerschaft mit der französischen Gemeinde Rémy im Département Oise in der Region Hauts-de-France geschlossen. In den beiden Gemeinden en...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.