"Kommunal? Digital!": Deggendorf ist dabei

20 kreative Köpfe aus der Start-up-Szene machen sich Gedanken zu innovativem Parken in der Stadt

Deggendorf. Mit dem Vorschlag für ein innovatives Parkleitsystem hat es die Stadt Deggendorf in die zweite Auswahlphase des Wettbewerbs "Kommunal? Digital!" geschafft. Anfang des Jahres hatte sie sich beim Bayerischen Staatsministerium für Digitales dafür beworben. Ziel des Wettbewerbs ist es, digitale Lösungen zur Verbesserung der Lebens- und Aufenthaltsqualität in Städten und Gemeinden zu entwickeln und dabei möglichst nachhaltige Best-Practice-Projekte in die Wege zu leiten. Dazu sagt Digitalministerin Judith Gerlach: "Von dem Erfindungsreichtum der kreativsten Kommunen in Bayern sollen all...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.