Es hagelt Terminabsagen

Testpflicht vergrault Friseur-Kunden – Das sorgt für Unmut bei Saloninhabern

Deggendorf. Seit 24. April ist ein negativer Schnelltest Bedingung für einen Friseurtermin, zumindest solange der Inzidenzwert im Landkreis über 100 liegt. Diese Regelung gefällt nicht allen Kunden. Es hagelt Terminabsagen. Gleich am ersten Tag der Testpflicht musste Christine Freudenstein ihren Friseursalon in Außernzell zusperren. Der Grund: Null Termine. Am vergangenen Donnerstag das gleiche Spiel. "Sowas habe ich noch nie erlebt. Ich hätte wirklich nicht gedacht, dass die Testpflicht so abschreckend ist für die Leute", macht die 44-Jährige ihrem Unmut Luft. Und eine Besserung ist nicht in ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.